Finest Ego | Monthly Mix #053 – February 2016: „Layers“ by KRTS

Der großartige KRTS hat den aktuellen Monatsmix für Finest Ego gemacht – und der ist leider viel zu kurz, reicht aber dennoch um angemessen in einen Dienstag zu kommen. Ich war vorhin schon draußen unterwegs und freudig überrascht, dass es um 07:00 Uhr schon nicht mehr dunkel ist. Gestern Abend war es um 17:30 noch nicht dunekl. Kinners, es wird! Der Winter ist vorbei.

Wer KRTS mal live erlebt hat, weiß, dass bei dem Mann die Hütte brennt, weshalb die Länge hier auch keine echte Rolle spielt. Das ist wie ein akustischer Espresso und der besteht gänzlich auch Eigenröstungen. Guten Morgen!

Illustrating his connection to classic and forward thinking bass music ‘Layers‘ delves into breaks infused jungle, hip hop and 140 in this exuberant and refined live-mix.

Including original material from his latest album ‘Close Eyes To Exit‘, unreleased exclusives and unique remixes, the unflinching energy and organic soul of his music is easily identifiable in the mix that displays his love for classic bass and his ability to turn these influences into his own unique musical styles.


(Direktlink)

Tracklist:
01. KRTS – White Privilege
02. Daisuke Tanabe – Sunny Tunnel (KRTS Remix)
03. KRTS – Outside Your Arms
04. Hidden Orchestra – Spoken (KRTS Remix)
05. Shabba Ranks – Shot A Fire (KRTS Remix) – unreleased
06. KRTS – Feel My Heartbeat – unreleased
07. KRTS – Rugged – unreleased
08. kidkanevil – Butterfly Satellite (KRTS Remix) – unreleased
09. Buju Banton – Champion (KRTS Remix) – unreleased
10. KRTS – Convict The Butchers (KRTS Roller Remix) – unreleased
11. KRTS – Out of Time – unreleased
12. Yann Tiersen – L’autre Valse d’ Amélie (KRTS Remix)
13. KRTS – Close the Closet Door (Extended Live Mix)
14. KRTS – Serve and Protect (ft. Mad Flows)

Tagged: , , ,






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *