Skip to content

Holz-Stop-Motion: WoodSwimmer

Brett Foxwell hat sich Holz genommen und aus diesem ein verdammt beeindruckendes Stop-Motion-Video gemacht, für das er Schicht für Schicht des Holzes abgetragen hat. Nach jedem Schritt hat er dann ein Foto gemacht. Klingt nach verdammt viel Arbeit sieht aber halt auch verdammt gut aus.

WoodSwimmer is based on a concept I developed while designing a new stop-motion universe where wood is the primary element. The sequences are cross-sectional photographic scans of pieces of hardwood, burls and branches. It is a straightforward technique but one which is brutally tedious to complete.

(Direktlink, via Sploid)

2 Kommentare

  1. frau müller20. Juni 2017 um 00:55

    soooo nice!

  2. Fritz20. Juni 2017 um 13:12

    Tripping in Wood.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.