Skip to content

Klolektüre ohne Smartphone

klolektuere


(Danke, Nadine!)

7 Kommentare

  1. br34l16. September 2015 um 22:59

    grund, warum das smartphone eines der dreckigsten gegenstände neben maus und tastatur ist?

    weil toilette

  2. halfeyrus17. September 2015 um 01:01

    nein, weil hand.

  3. Photoshop Philip17. September 2015 um 07:19

    Auf jeden Fall Fake 😒
    Der Abstand zur Linie darunter ist viele zu gering.

  4. Martin17. September 2015 um 08:28

    Ja das ist Photoshop-Philipp… ♫♫

    Aber trotzdem lustig.

  5. Martin Däniken17. September 2015 um 14:51

    Ich kann daran nichts Witziges sehen.
    In diesem kleinen Satz manifestiert sich eiine massive Zivilisations-Kritik,die zugeben etwas subtil ist!
    Ähnlich den humoristischen empfundenen 3-Muscheln in der Doku“Demolition-Man“,in der ein Man aus der Vergangenheit mit der Zukunft konfrontiert wird,die zur Gegenwart geworden ist

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.