Zum Inhalt springen

Adventskalender 2016, Türchen #12: Jamy Wing – Postludium

ak2016-12


Nach all dem Atmosphärischen der letzten Tage, machen wir es jetzt am Montag mal etwas rauer. Mal etwas zum wach werden. Jamy Wing spielt sich hierfür punktgenau durch ehrlichen und bodenständigen Techno und macht dabei nicht viel Federlesen. Das Hauptaugenmerk liegt hier auf den Tanzschuhen, die es zu strapazieren gilt. Und wenn das am Montagmorgen nicht möglich sein sollte, ist dieser Mix auch immer noch ein wunderbarer Muntermacher. Gerne auch lauter, versteht sich von selbst.

In diesem Sinne.


(Direktlink)

Style: Techno
Length: 01:04:10
Quality: 320 kbit/s

Tracklist:
1. Mike Dehnert – Track Providing Home
2. Mr. G – Big Gal Batty Rider
3. Neznan – Rotor (Jeroen Search Remix 2)
4. Heiko Laux, Diego Hostettler – Chicken, understood (Truncate Remix)
5. Jonas Kopp – Drummo
6. Mike Dehnert – Wokabeat
7. Truncate – Bipolar
8. Parris Mitchell – Rubber Jazz Band (Len Faki Edit)
9. Steve Bug – What’s Happened (Rod Remix)
10. Architectural – Elliptical Storm
11. Andres Gil – Returns
12. Kamera, Truncate – Consignia
13. Steve Rachmad – Activa (D’julz Edit)
14. Mike Dehnert – Chaleur Tournante
15. Anthony Collins – Don’t Look Down Now (Roman Fluegel Remix)

Alle der diesjährigen Kalendermixe finden sich hier.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.