Zum Inhalt springen

Adventskalender 2017, Türchen #01: Saafi Brothers – Advent Carol Mix

Vor 20 Jahren, 1997, veröffentlichten die Saafi Brothers mit „Mystic Cigarettes“ auf BlueRoom released ein Album, das mir beim ersten Durchgang klar machte, dass es da draußen noch sehr viel Musik geben würde, von der ich bis dato nicht die geringste Ahnung hatte. Wir hörten diese Platte stundenlang. Gerne an verrauchten Samstagen oder bei nicht weniger rauchgeschwängerten After Hours. Ambient, wie ich ihn bis dahin kannte, war das keiner. Eher so Dub, aber eben auch welcher, den ich so vorher nicht gehört hatte. Für mich eine musikalische Offenbarung, die dort von Gabriel Le Mar, Michael Kohlbecker und anderen in Frankfurt am Main gestrickt wurde. Drei Jahre später legten sie mit „Midnight’s Children“ noch so ein Überalbum nach, das sich einfach nicht tot hören lies. Bis heute nicht. Mittlerweile sind vier weitere Alben dazu gekommen, die alle durch ihre akustische Einzigartigkeit überzeugen können. Ihr aktuelles Album „The Quality of Being One“ geht tief in den Ambient-Dub und fügt Drum-Thrills hinzu, die den Melodien alle nötigen Räume bereitstellt.

Heute geht das wohl als „Psychill“ oder „Psydub“ durch, was nicht verwunderlich ist. Die Saafi Brothers waren immer sehr eng mit der Psytrance-Szene verbunden, was sich bis heute nicht geändert hat. So spielen sie auch heute noch auf den international großen Festivals ihren ganz eigenen Sound, der hier hintenraus auch sehr tanzbar wird. Ein verdammt guter Einstieg in den diesjährigen Kalender.

Style: Downbeats, Psydub
Length: 01:00:00
Quality: 320 k/bits

Tracklist:
1 Saafi Brothers: Moments Of Clarity
2 Saafi Brothers: Infinity Is Reality
3 Saafi Brothers: Catch Me If You Can
4 Saafi Brothers: Hippies In Trance
5 Saafi Brothers: Joy Of Mystery
6 Carbon Based Lifeforms: MOS6581 (Saafi Brothers Beatless Bonus Remix) + Beckers & D-Nox: Cala A Boca (Loop)
7 X-Dream: Freak (Saafi Brothers Remix)
8 Suns Of Arqa – Sadrayama (Saafi Brothers Remix)

Alle der diesjährigen Kalendermixe finden sich hier.

6 Kommentare

  1. nappel21. Dezember 2017 at 12:34

    toller Start!

  2. dubs1. Dezember 2017 at 14:34

    Was ein supergeiler opener.
    Bin so im Brass, dass ich eigentlich vergessen hatte, dass heute ja schon ein Türchen geöffnet werden darf. Umso besser jetzt – kommt direkt aufs handy

  3. lars1. Dezember 2017 at 18:56

    Freude!

  4. mika1. Dezember 2017 at 21:52

    Es geht los!
    Freude!

  5. k1. Dezember 2017 at 22:57

    Lieber Ronny,
    es ist der erste Dezember, in deinem Blog gibts ein Adve tskalendertürchen zum aufdieohrenmachen <3
    Ich freu mich schon sehr auf die weiteren Türchen, schön dass du dir dieses Jahr wieder die Arbeit machst!
    Lg,
    k

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.