Zum Inhalt springen

Album-Stream: Shlohmo – The End

Wer hier schon länger mitliest, weiß, wie sehr ich den Sound von Shlohmo einst liebte. Seit dem ist viel Zeit vergangen. Sein letztes Album liegt schon gut fünf Jahre zurück. Letzte Woche kam mit „The End“ nun endlich ein neues und ich höre mich da gerade sein. Distorsion und Geschlacker in jeder erdenklichen Ecke. Da freue ich mich doch jetzt schon auf den Abend, an dem er mal wieder im Gretchen gastieren wird.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.