Zum Inhalt springen

Album-Stream: Skrillex & Diplo presents Jack Ü

Wer hier schon länger mitliest weiß, dass ich mit Skrillex weit weniger Probleme als manch anderer habe. Ich traue dem Mann durchaus sehr viel zu, wenn er sich denn mal nicht um sein Bro-Step-Geballer kümmern würde und ich bin mir sicher, es wird irgendwann so kommen.

Aktuell hat er sich mit Diplo, den ich sehr schätze, ins Studio begeben, um unter dem Pseudonym „Jack Ü“ ein ziemlich überraschendes Album zu veröffentlichen. Nicht, dass ich das kaufen werde, aber den Stream höre ich mir schon an. Jaha.


(Direktlink)

Ein Kommentar

  1. civ3128. Februar 2015 at 01:15

    Anören- Jaha.
    Naja.
    Ich habs mitm zappen bis track 3 geschafft, dann aus.
    Diplo mocht ich auch gern- früher.
    Bin wahrscheinlich zu alt für den Scheiss.
    Mein ich ernst.
    Zu (für mich gefühlte) ernst gemeinter Poser Mucke fällt mir nix ein, ausser aus.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.