Zum Inhalt springen

BR Zündfunk in 8 Teilen: The History Of Rock ’n‘ Roll – As told in our Radio Show

2638322355_a8aec81d0d_z


(Foto unter CC BY-ND 2.0 von Nainerouge)

Eigentlich eher etwas für ein verregnetes Wochenende im Herbst. Nun haben wir zwar kein Wochenende, aber immerhin den Regen und Herbstliches.

Der Zündfunk vom BR wird in diesem Jahr 40 und blickt mit der Reihe The History Of Rock ’n‘ Roll – As told in our Radio Show auf seine Geschichte zurück, die auch eine Geschichte ist, die es ohne Rock ’n‘ Roll so vielleicht gar nicht geben würde. Aktuell hat die Reihe 8 Teile, die alle on demand zu hören sind. Ich habe die Woche noch Urlaub, schaffe das also locker.

Zündfunk wird 40 – 40 Jahre, in denen wir rare und einzigartige Interviews geführt haben. Die Perlen aus diesen 40 Jahren Zündfunk bilden die „History Of Rock ’n‘ Roll as told in our Radio Show“.

40 Jahre, in denen wir uns im Radio mit Popmusik beschäftigt haben. 40 Jahre, in denen wir kleine und größere Bands entdeckt, aufgebaut, oft zum ersten Mal im deutschen Radio gespielt haben.

40 Jahre, in denen wir Gespräche mit Bands und Künstlern wie Johnny Cash, Al Green, Curtis Mayfield, Snoop Dog, Kraftwerk, Can, den White Stripes, Beck, Patti Smith, Bryan Ferry, Guru, Sugarhill Gang, Aphex Twin, Nick Cave, Johnny Cash, PJ Harvey, The Notwist, David Byrne und vielen anderen geführt haben.

Teil 1: The Early Days
Teil 2: The Early Days
Teil 3: The modern age
Teil 4: The modern age
Teil 5: The Krautrock Years
Teil 6: Das goldene Hip Hop Zeitalter
Teil 7: Die Postpunk-Jahre in den USA
Teil 8: Heroes Of The Zeroes
(via Swen)

3 Kommentare

  1. klpp18. August 2014 at 17:23

    Bayerischer Roundfunk!

  2. achim19. August 2014 at 20:07

    nor, super!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.