Zum Inhalt springen

Eine Warnung, die keiner braucht

Wer am Bankomat drei Mal die falsche Geiheimzahl eingibt, kann darauf wetten, dass die Karte gesperrt wird. Nicht das mir das neu wäre, nur passiert ist mir das noch nie. Bis heute.

5 Kommentare

  1. Marleen21. Mai 2008 at 10:04

    du depp! das hätte ich dir auch vorher sagen können.

    ;oP

  2. Saint21. Mai 2008 at 13:19

    Hätteste mal vorher was gesagt, Marleen und ich depp dir gleich einen, du?

    Trulli, naja, gibt Schlimmeres.

  3. Henry21. Mai 2008 at 16:28

    Hallo, bin durch Nerdcore auf die Seite gekommen und finde sie ganz interessant.

    Zum Thema: Ich denke, egal wie idiotisch mancherlei Hinweis auch immer ist, er dient seinem Zweck. Manche Menschen schneiden Milchtüten auch dann noch auf, wenn ein Deckel oben dran ist. Nur niemand sagt ihnen, dass der Deckel zum Gießen der Milch gedacht ist. ^^

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.