Zum Inhalt springen

Fliegende Schildkröte kracht in Frontscheibe eines PKWs

Latonya Lark war mit ihrem Auto letzte Woche auf einem Parkway in Savannah, Georgia, unterwegs als ihr aus dem Nichts eine fliegende Schildkröte in die Windschutzscheibe krachte. Wo die Schildkröte her und wie sie in die Luft kam ist ungeklärt. Sie verlor ein Bein und verstarb leider während der Behandlung.


(Direktlink, via BoingBoing)

Ein Kommentar

  1. Konstantin30. Mai 2020 at 20:26

    Überlegt euch mal wie der Notruf reagiert hat, wenn ein „Glauben Sie mir, mir ist eine Schildkröte in die Frontscheibe geflogen“ per Anruf reinkommt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.