Zum Inhalt springen

“Freedom of Speech”

“…”

3 Kommentare

  1. Wolf-Dieter Busch25. März 2022 at 05:47

    Der Interviewte verleiht der „Freedom of Speech“ – Redefreiheit – Substanz, indem er sich tatsächlich nicht unterbrechen lässt.
     
    Ist er unhöflich? Vielleicht. Aber er realisiert tätig den Sinn seiner Rede.

    • Harry26. März 2022 at 16:55

      War ja klar das du hier so nen vollhorst-Kommentar hinterlässt. Was macht er denn mit der Redefreiheit desjenigen, dessen Plattform er offensichtlich für seine Redefreiheit völlig selbstverständlich beansprucht?

    • Rumold29. März 2022 at 04:10

      …analysierte der Grundgesetz-Homöopath und studierte Politik-Schamane
      Dr. S.C.H. Wätzer…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.