Zum Inhalt springen

Polizei in London verhaftet Brokkoli

Ich bin wahrscheinlich der letzte, der Brokkoli verteidigen würde, aber selbst ich würde ihn deshalb nicht gleich wegsperren wollen. Die Polizei in London tut es.


(via Blogrebellen)

Ein Kommentar

  1. Martin Däniken15. Oktober 2019 at 10:19

    War ja vielleicht Dr.Kimble auf der Flucht…
    Wer weiss was der Brokkoli-Mensch „ausgefressen“ hat…Harharhar..harhar
    Lasst euch dieses Wortspiel auffe Zunge zergehen…har.

    „Der Brokkoli-Mann gehört der neusten Generation von Briten an,
    die genetisch mutiert sind
    -ein anderers Beispiel ist der Lauch,der Premierminister ist!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.