Zum Inhalt springen

Schlagwort: Military

Drohne umschwirrt einen Militärzug zu „Paint it black“

Für mich ist „Paint it black“ der beste Stones-Song aller Zeiten. Weil er für mich mehr als vieles andere für, oder besser noch, gegen den Vietnam-Krieg steht. Warum auch immer. Wahrscheinlich ist Full Metal Jacket Schuld daran.

Youtuber StevenMConroy hat neulich mit seiner Drohne einen Militärzug gefilmt, der nicht in Vietnam unterwegs war, und dennoch Bild und Sound sehr treffend zusammen zu verbringen mochte. Ein kleines Kunstwerk, auch wenn hintenraus „Paint it black“ nicht mehr der Soundtrack ist.

One continuous shot of the SMFKB military train heading into San Luis Obispo, CA after training exercises at Camp Roberts on 3/20/18. Lead by Union Pacific 4567, Union Pacific 4859, Kansas City Southern 3902, Kansas City Southern 3909, and Union Pacific 2621 locomotives.


(Direktlink)

Einen Kommentar hinterlassen

Französischem Fischer geht portugiesisches U-Boot ins Netz

submarine-1107146_960_720


(Foto: Pixabay)

55 Kilometer süd-südöstlich der Lizard-Halbinsel in Cornwall, England, ist einem französischen Fischer ein portugiesisches U-Boot ins Netz gegangen. Dieses ist wohl umgehend aufgetaucht und der Fischer wurde gebeten, es vom Netz zu trennen. Dieser Bitte kam er nach. Das U-Boot konnte daraufhin seine laufende Teilnahme an einer Übung mit der britischen Marine fortsetzen.

„Das war ein geringfügiger Zwischenfall“, sagte ein portugiesischer Militärsprecher der Nachrichtenagentur Lusa. „Es gab keinerlei Schäden.“ Der französischen Behörde zufolge wurde niemand verletzt.

Einen Kommentar hinterlassen

Bayern: Die US-Armee schmeißt Geländewagen vom Himmel

Die US Army führte im bayrischen Hohenfels vor ein paar Tagen eine Übung durch. Für diese wurden von Flugzeugen aus Humvees abgeworfen. Eigentlich ein normaler Move, wenn die Fallschirme funktionieren. Taten in diesem Fall aber nicht alle – und drei der Geländewagen rasteten voll in den offenbar trockenen Boden der Oberpfalz ein.

Ein GI hat davon ein Video gemacht. „Fuck, yeah!“

„Ooooh, yes, yes, yes“ hört man im Video offenbar einen Soldaten rufen, direkt gefolgt von lautem, fast ein bisschen hämischem Lachen. Im leicht verwackelten Video auf der Fanseite „U.S Army W.T.F! moments“ sieht man deutlich, wie sich erst einer (0:22), dann ein zweiter (0:59) und ein dritter (1:33) „Humvee“, die typisch amerikanischen Armeefahrzeuge, von ihren Fallschirmen lösen und völlig ungebremst zu Boden rasen. Übrig blieb sein dürfte von ihnen nur ein große Haufen Müll – selbst als Ersatzteilspender dürften sie nicht mehr taugen, wie die Bilder davon zeigen.


(Direktlink)

Das sieht nach der „Landung“ dann so aus:

Oder so:

Große Badaboom.

3 Kommentare