Zum Inhalt springen

Schlagwort: Moose

Elch zwingt Mann in Alaska dazu, sich vor dem Tier in einem Schuppen zu verstecken

Kleine Tiere, kleine Probleme – große Tiere, große Probleme.

Mit Elchen verhält es sich bei mir ähnlich wie mit Pferden. Alles, was einen größeren Kopf als ich hat, ist mir irgendwie suspekt. Keine Ahnung, warum dem so ist, aber es ist nun mal so. Ähnlich dachte wohl dieser Herr in Alaska, der sich mal eben in einem Schuppen vor einem großkopfigen Elch in Sicherheit bringt. Ich versteh‘ das.


(Direktlink)

Einen Kommentar hinterlassen

Ein weißer Elch

Hans Nilsson hat schon im Sommer letzten Jahres in Schweden einen der wenigen weißen Elche vor seine Kamera bekommen, nach denen er drei Jahre lang gesucht hatte. Von ihnen soll es laut Independent dort 100 lebende Exemplare geben, die 400.000 ihrer dunkelfelligen Artgenossen gegenüberstehen.

The footage shows the animal, of which there are just 100 in the country, clumsily wading into a deep stream up to its neck before gently pushing itself across to other side.

Mr Nilsson said: “You see the white moose go down into the water, take some chimps forward, climb on the other side and then bite some leaves and then turn to me and look straight into the camera.“

Das Video ging dann wohl ordentlich rum, ich glaube, ich war zu der Zeit im Urlaub und habe es heute zum ersten Mal gesehen. Später stand der Elch, dem irgendwer den Namen „Ferdinand“ verpasst hatte, kurz mal zum Abschuss frei. Er soll wohl eine Frau angegriffen haben, die dabei zu Boden ging.


(Direktlink)

Einen Kommentar hinterlassen

Elch spielt mit einem Windspiel

Man kennt diese Dinger. Menschen, die ihre Nachbarn hassen hängen sie sich in den Garten und erfreuen sich dann daran, jenen Nachbarn mit dem vom Wind gemachten Geklimper auf den Sack zu gehen. Oder so.

Wenn aber ein Elch „darauf spielt“, ist das natürlich etwas ganz anderes. Könnte eine schöne Sample-Vorlage sein. Moosic: (n.) Moose music feat the Moose.

Healy, Alaska – As I lay in bed this evening, I could hear my wind chime blowing up, but when I looked out the window, not even a blade of grass budged.
I should clarify that the blender and the red bucket in the video are part of a paper-making project and have no food, nor have ever had food, in either.


(Direktlink, via Arbroath)

1 Kommentar