Zum Inhalt springen

Schlagwort: Remix

Alvin & The Chipmunks bei 16 RPM

Manchmal sind die ganz einfachen Ideen halt die besten. So wie die, ein Alvin & the Chipmunks Album einfach mal bei 16 RPM zu spielen und das dann neu aufzunehmen. Lunar Orbit hatte das schon im Jahr 2015 gemacht und somit ein ziemlich großartiges Postpunk/Goth Album geschaffen.


(via Kottke)

1 Kommentar

Thom Yorke feat. Radiohead – Creep (Very 2021 Rmx)

Radiohead hat, wenn ich mich recht erinnere, eine Zeit lang darauf verzichtet, „Creep“ zu spielen. Ich verstand das rein künstlerisch, mochte den Song allerdings dennoch sehr gerne. Wie die Herren heute dazu stehen, kann ich nicht sagen, aber dieser 2021er Remix, den Thom Yorke gerade rausgehauen hat, klingt jetzt nicht so, als würde er den Song als solchen sonderlich ernst nehmen. Denn sooOoo langsam klingt der dann halt auch nicht mal mehr semigut. Aber passt gut ins Jahr.

• Me: 2021 can’t be more weird.
• Thom: Hold my Creep rmx slowed + reverb feat Radiohead.


(Direktlink)

Einen Kommentar hinterlassen

Danger Dan – Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt (Kolt Siewerts Jungle Remix)

Kolt Siewert hat sich mal eben Danger Dans „Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt“ genommen und so jungleist wie möglich darauf so viele Arschtritte in Trommeln und Bässe verpackt, wie dieses Lied sie verdient hat. Und ich würde das so aufm Floor verdammt hart feiern. Keep it rollin!

11 Kommentare