Zum Inhalt springen

Schlagwort: Space

Sonnenfinsternis mit Blick vom Mars

Die NASA hat ein Video veröffentlicht, das vom Mars Perseverance Rover aufgenommen wurde und eine Sonnenfinsternis zeigt, wie wir sie von hier aus wahrscheinlich nie sehen werden.

Captured with Perseverance’s next-generation Mastcam-Z camera on April 2, the 397th Martian day, or sol, of the mission, the eclipse lasted a little over 40 seconds — much shorter than a typical solar eclipse involving Earth’s Moon. (Phobos is about 157 times smaller than Earth’s Moon. Mars’ other moon, Deimos, is even smaller.)


(Direktlink, via Kottke)

Einen Kommentar hinterlassen

Der Mars in 8K

Wie es dort oben aussieht. Erinnert nicht wenig an Dune.

Made with 44 images from Perseverance Rover on Sol 354
Image data was denoised, repaired, stitched, graded and rescaled for this film.


(Direktlink)

1 Kommentar

360° Flug durch die ISS

Wer schon immer mal in 360° durch die ISS schweben wollte; bitte schön. Ich schwebe mal voran.

ESA astronaut Thomas Pesquet takes you on a brief tour of the International Space Station like no other. Filmed with a 360 camera, he floats from Node-3 to Europe’s Columbus laboratory.
Immerse yourself in this brief but unique fly through humankind’s orbital outpost.


(Direktlink, via Neatorama)

1 Kommentar

Wie es auf dem Mars klingt

Der Perseverance Rover der NASA ist seit ein paar Monaten auf dem Mars unterwegs und schickt regelmäßig Fotos von dort oben. Der Rover hat auch zwei Mikrofone dabei und zeichnet mit diesen die Sounds des Mars‘ auf. Hier als Playlist, die auch hörbar macht, wie Erdengeräusche dort klingen könnten.

NASA’s Perseverance Mars rover carries two microphones which are directly recording sounds on the Red Planet, including the Ingenuity helicopter and the rover itself at work. For the very first time, these audio recordings offer a new way to experience the planet.

Earth and Mars have different atmospheres, which affects the way sound is heard. Justin Maki, a scientist at NASA’s Jet Propulsion Laboratory and Nina Lanza, a scientist at Los Alamos National Laboratory, explain some of the notable audio recorded on Mars in this video.


(Direktlink, via Kottke)

Einen Kommentar hinterlassen

Live-Stream: Captain Kirk fliegt ins All

Spätestens in den letzten Tagen wurde klar, dass William Shatner aka Captain Kirk mit der Enterprise nie tatsächlich ins All geflogen ist und alle Darstellungen davon in irgendwelchen Filmstudios entstanden sind. Fake!!11!!!

Das wird sich heute ändern: der 90-jährige Shatner wartet mit den Besatzungsmitgliedern Dr. Chris Boshuizen, Glen de Vries und Audrey Powers an Bord der New Shepard-Rakete von Blue Origin auf seinen ersten echten Start ins All, den wir uns alle im Live-Stream ansehen können. Nach 11 Minuten kommt er zurück auf die Erde. Na dann.


(Direktlink)

9 Kommentare

Wie es klingt, auf dem Mars zu fahren

Die NASA veröffentlichte eine Sammlung von Audiosnippets, die vom Mars Perseverance Rover aufgenommen wurden, während der da oben so über den Mars tuckert.

„If I heard these sounds driving my car, I’d pull over and call for a tow,“ says Dave Gruel, lead engineer for Mars 2020’s EDL Camera and Microphone subsystem. „But if you take a minute to consider what you’re hearing and where it was recorded, it makes perfect sense.“

(via BoingBoing)

Einen Kommentar hinterlassen