Zum Inhalt springen

Wenn sich Hunde schütteln in Slow Motion

Die Fotoserie von Carli Davidson ging vor ein paar Monaten so ziemlich durch das gesamte Internetz. Mittlerweile gibt es die Schüttelportrais der felligen Vierbeiner auch in einem Buch. Außerdem hat man dieses Video dazu gemacht und das ist fast noch besser als die Fotos. Alles schlabbert da so herrlich durch die Luft, auch wenn die Portraitierten fast durch die Reihe weg keine echten Schönheiten sind. Aber wer legt schon wert auf derartige Äußerlichkeiten. Und die Musik, Leute! Die Musik!

(Direktlink)

6 Kommentare

  1. […] Und wenn wir schon mal beim Thema sind, geht es auch gleich schön animalisch weiter. Ich hab selten so viel geballte Erotik in einem Video gesehen. Untermalt wird das ganze von feinster Schlafzimmer Musik. Oh man…ich hab jetzt noch Tränen in den Augen. (via) […]

  2. Leonie22. Oktober 2013 at 11:20

    Ich wundere mich – nicht wirklich – dass die stärksten Hingucker die verkrüppeltsten Hunde sind

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.