Skip to content

Neulich im Flieger

Was kann da schon schief gehen? Vermutlich gar nichts. Wird schon halten.

*tạ̈tschel, tạ̈tschel*


(Direktlink, via reddit)

3 Kommentare

  1. Matthias26. November 2017 um 18:38

    sowas hatte ich auch mal und brav wieder reingeklipst nich das ich dann mecker krieg

  2. der Benni26. November 2017 um 18:41

    Da kann allerdings wirklich nichts passieren. Sieht zwar erstmal blöd aus, die Blende ist aber nur zu Verschönerungszwecken da. Das Fenster ist fest mit dem Rumpf des Flugzeugs verbaut und kann nicht locker werden. In Frachtflugzeugen fehlen die Wand- und Fensterverkleidungen zB. völlig, aus praktischen Gründen. Die dienen also nur ästhetischen Zwecken, sicherheitsrelevant sind die nicht.

  3. smrqdt27. November 2017 um 07:06

    Wenn ich mich richtig an die Flugzeugmaus erinnere (https://www.youtube.com/watch?v=hQ-tw27NZKE) haben Flugzeuge 2 Fenster – eins außen, dessen Rahmen vernietet ist und eins innen, das nur in der Verkleidung steckt und einfach ausgetauscht werden kann, wenn es verkratzt o.Ä.

    Mal abgesehen davon: Wenn das nicht dicht wäre würde das angesichts der Druckunterschiede auch nach außen gezogen werden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.