Regenschlieren auf dem Dachfenster, gif’d


(via Lovegifs)

Just my daily two cents +

Neue Indizien auf gefälschte Guttenberg-Fans | Medienstratege
Es wird ja immer “abstruser”. Inklusive der Kommentare lesen.

Gastbeitrag: Guttenbergs Rücktritt – Beginn des deutschen Tea-Party-Movements? | Merely Thinking
Gedanken die mir die letzten Tagen auch mal, wenn auch nicht in der Tiefe, kamen, bedenkenswert zusammengefasst von Moritz Adler.

Epic Trip Through The Universe | Mister Honk
Ich bin gerade auf der Suche auf der Idee für einen Videoclip. Ich dachte daran, mir eins aus der Doku “Bis an die Grenzen des Universum” zusammen zu schneiden, was sich gerade erledigt hat – da war wer anders schneller und hat das verdammt gut hinbekommen.

Shackleton meets Deadman

Die aktuelle EP von Shackleton kommt auf Honest Jon’s und heißt, na klar, “Deadman”. Passt wunderbar zusammen, der Atmosphären wegen.


(Direktlink, via Dangerous Minds)

Fuck Art


(via Mützenmax)

The Vinyl Arcade

Ein kleines Auto, was über eine Arcade Steuerung gelenkt wird und durch eine Rennstrecke aus Schallplatten fährt.

The Vinyl Rally is a participatory play-set, a kinetic sound and video installation combining vinyl fetishism, video arcade mystique and the machismo of motor sports into a in a video racing game played within a real world setting!


(Direktlink, via Vinyl°Liebe)

Nordlichter über Norwegen

Immer wieder wunderschön.


(Direktlink)

Diese hier hat Christian Mülhauser im Januar über Ravnastua, Norwegen eingefangen. Hier noch einige Fotos, die während der Aufnahmen enstanden sind. Man achte auf die eingeeiste Kamera.

Phaelehs Podcast für Datatransmission

So wie es aussieht, könnte 2011 das Jahr für Phaeleh werden. Hier wieder ein neuer Podcast Mix von ihm. Diesmal für die Britten von Datatransmission. “This year sees him release on Skream’s Disfigured Dubz, Soul Motive, with a stunning epic breakbeat remix of Niki & The Dove out not so long ago too. New age garage and some more plaintive moments make up this sleek, atmospheric podcast. We dig.”

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


(Direktdownload, via Deepgoa)

Tracklist:

Submerse – Searching
Benton – Just Leave
Kontigo – Believe
Versa & Rowl – Soul
Submerse – I’d Rather Have You
Submerse – Never Again
Phaeleh – Ellipse
Magenta – Abis
Synkro & Versa – Untitled
Benton – Anything
Synkro – Viewpoint
Tri-Funk – Untitled749
3rdeye – Beta Carotene (feat. Akshay Kalawar)
Forsaken – Love Gone By
DjRum – Turiya
Submerse – Rena
DJ Madd – Bass Come Down
Submerse – Distance (Resketch Remix)
DjRum – Mountains (Part 1)
3rdeye – Protege
Submerse – Change In You
Versa – 5am
Gyu – Orleans
Wachs Lyrical ft JB – Ladders
HGLDT – Knowing You (Resketch Remix)
Hodge – Conjecture
Scuba – Latch
VVV – Unknown Region

Honeckers Enkel

Ich habe eben auf Zeit Online ein Interview gelesen, das Marian Blasberg mit Roberto Yáñez Betancourt y Honecker, dem Enkel der Honeckers geführt hat, welches im Zeit Magazin gedruckt wurde.

Ich erwähne das hier deshalb, weil der Mann fast wie ich beim Fall der Mauer 14 Jahre jung war. Ich wollte was über seine heutige Sicht auf die damaligen Dinge erfahren. Wie es ihm ergangen ist, wie es ihm heute mit der Bürde der Biographie geht, die er gar nicht als solche empfindet. Einiges davon kann ich nachvollziehen, anderes erscheint mir etwas vernebelt, etwas zu akzeptierend, aber so sind wir Menschen eben.

Er kam 1989 mit seiner gesamten Familie nach Chile. Heute ist er in erster Linie Künstler, Musiker, schreibt und übersetzt hin und wieder Texte.

Unbedingt lesenswert.

Die Hochhäuser, das Plattenbausystem der DDR, billige Brötchen. Und natürlich die Mauer, die ist meine wichtigste Erinnerung. Ich hatte Pionierappell vor der Mauer, bin nahe der Mauer in die Reinhold-Huhn-Schule gegangen. Wir wohnten in der Leipziger Straße in Mitte, eine einfache Wohnung, drei Zimmer, zwölfter Stock, Westbalkon mit Blick nach drüben. Es mag sich vielleicht komisch anhören, weil es mein Großvater gewesen ist, der sie gebaut hat, aber mir hat diese Mauer nie gefallen. Für mich bedeutete sie ein Verbot. Eine Begrenzung meiner Freiheit. Ich wäre gern mal rüber, um zu sehen, ob es stimmt, was sie uns immer erzählten von der Ausbeutung der Arbeiter, den vielen Arbeitslosen.

Foto: Werner Amman, der für die Printausgabe offenbar noch mehr davon gemacht hat.

Holger Klein auf Fritz im Gespräch mit einer Guttenberg Fürsprecherin

Auch dafür mag ich ihn sehr, den Holger. Aufgenommen am Dienstag dieser Woche.


(Direktlink)

Krieg den Hütten! Paläste für alle!


(Notes of Berlin)

Google 2084

Welcome to the future.


(via Glaserei)

God is dead!


(The Nietzsche Family Circus, this isn’t happiness)

1991

Ziemlich minimale, aber dennoch sehr sehr gelungene Animation von Vladimir Tomin, die er für Freunde gemacht hat.


(Direktlink)

Augenzucker: Sending out a Warm Signal

Silke Sieler ist Motion Graphics Designerin aus Hamburg und hat für Get addicted to diese abartige geile Animationssüßigkeit gemacht, wo die auch gleich noch ein Interview mit ihr haben. Hammer!

Sieler loves abstract things, strange details, loud music and lots of ice-cream and her vision of motion design is food for eager eyes. Her last short abstract movie is dealing with nature and maritime creatures, metamorphosis and transformation, connecting art and science and Sieler dropped out a special “get addicted to …” cut down version: Sending out a WARM SIGNAL to the world.


(Direktlink)

Alle Windows Installationen in einem Video: “Chain of Fools”

Alle Installationen von Windows Upgrades der Versionen 1.0 bis zu Windows 7 auf einem Rechner. Der ganze komplette Windows Wahnsinn in 10 Minuten.


(Direktlink, via The Daily What)