The Good Little Bunny with the Big Bad Teeth

Zahnige Animation von Jessica Borutski.


(Direktlink)

Joker under fire

(Foto bei Think no Thoughts)

Das Jahr 2010 als Ambient Mix

Ryan von ASIP hat das Jahr in Form eines äußerst delikaten Ambient Mixes zusammengefasst. Nichts für die hau-drauf-Fraktion, eher für Liebhaber der leisen Töne. Verdammt gut zusammengefasst als Jahresüberblick.


(Direktlink, Direktdownload)

Tracklist:
02. Nest – Charlotte
03. Mig Dfoe – Real de 14
04. Ous Mal – Marraskuu
05. Loscil – Fern and Robin
06. bvdub – No One Will Ever Find You Here
07. Pantha Du Prince – Im Bann
08. Thomas Fehlmann – Falling Into Your Eyes
09. Elika – Stand Still
10. Ulrich Schnauss + Manual – In Odense
11. Solar Fields – Unite
12. Stellardrone – Milliways
13. Dalot – XX
14. D_rradio – Midnight on a Moonless Night
15. Horizon Fire – Denver River Logging
16. Foxes in Fiction – Karma Bank
17. Rhian Sheehan – Texture 2
18. Casino Versus Japan – Hello You
19. Verulf – Sunlight and Sea
20. Dextro – Ring Cycle (Live version)

Norma Jeane, gif’d


(via Lovegifs)

Wenn Dubstep und tiefer Techno ficken: Isotroph @ Philosophie #1

Wunderbares Set von Isotroph mit tollster Playlist, aufgenommen am 12.12.2010 im Hot Club, Lyon. Diese Mischung würde ich so gerne mal viel öfter beim Steppen hören wollen.


(Direktlink, Direktdownload, via Stepcamera)

Tracklist:
Sigha – Light Swells (In a distant place)
Deepchord – Vantage (cv313 reduction II)
Isotroph – Crossroads
Neat – Lime and Sugar
Phaeleh – Sundown
Isotroph – Lymbe
Icicle – Xylophobia
Isotroph – Lymbe (F remix)
Isotroph – Kenya (Blind Prophet remix)
Isotroph – Kenya
Isotroph – Nenuphar (Neat remix)
Alix Perez – Metric
Kryptic Mind – Hybrid
Helixir – The big wheel
Anansi – Peri’s dub
Isotroph – nenuphar
Luke hess – Agape dub
Deepchord – Vantage isle (dc mix I)
Echospace – Sonorous (misdst of something beautiful mix)
P.H.2 – Constellation
Minilogue – Cow, Crickets And Clay
Luke hess – son beams
beat pharmacy featuring spaceape – Ghostship ( deadbeat remix)
Re-drum – Microcosmos
Ub313 – trak 6 (echospace reshaped dub)
Beat pharmacy – sunshine
Pablo Bolivar – My own reality
Intrusion – Montego bay
Mikkel metal – Iommer (Pablo bolivar remix)
Blind Prophet – Recollection (Isotroph remix)
Deepchild – Glitches aint ship
Ben klock – Pulse

If you want it


(via ϟcumϟbubblesϟ)

Es bewegt sich nicht!


(via Picture This…)

Neues Movie Mash-Up von Leandro Copperfield: “The Beauty of Pixar”


(Direktlink, via @Deepgoa)

Leandro Copperfield, der schon für einige andere grandiose Movie Mash-Ups verantwortlich war, hat sich jetzt alle ihm liebsten Szenen aus Pixar Animationsfilmen vorgenommen, alle auf knapp sieben Minuten zusammengestaucht und einen passenden Soundtrack drunter getan. Wundervoll.

Mit dabei:
Toy Story (1995)
A Bug’s Life (1998)
Toy Story 2 (1999)
Monsters, Inc. (2001)
Finding Nemo (2003)
The Incredibles (2004)
Cars (2006)
Ratatouille (2007)
WALL-E (2008)
Up (2009)
Toy Story 3 (2010)

Funny connections:
The Shining (1980)
Goodfellas (1990)

Doku: Acid

Acid, wie LSD. Gemacht für die BBC im Jahr 1986.


(Direktlink, via Dangerous Minds)

Voicejam – Sample Loop Recording App für iPhone/Pad

Ich persönlich bin mit dem Echtzeitsamplelooprecording, oder wie die es nennen “Mobile performance looping” nicht sonderlich vertraut, nehme mir allerdings lange schon vor, mich diesbezüglich mal etwas schlauer zu machen. Einfacher als mit der App “Voicejam” von TC-Helicon kann es mir da gar nicht gemacht werden, auch wenn das Ergebnis wahrscheinlich etwas dünnbrüstig klingen dürfte. Zum probieren und zur Beschäftigung an der Bushalte sollte das erstmal reichen.


(Direktlink, via wire to the ear)

Street Artist vs. Graffiti Writer

Eine der vielen, großartigen Arbeiten von Lush.

(via today and tomorrow)

Sci-Fi Kurzfilm: Stabat Mater

2035.


(Direktlink)

Eine Hommage ans Vinyl: “Analog”

Wunderschön fotografiertes Video von Noël Schoolderman, das sich optisch der guten, alten Schallplatte widmet und damit auf eine Eventreihe in Rotterdam aufmerksam zu machen versucht, bei der einzig Vinyl vor das Mischpult kommt.


(Direktlink, via swissmiss)

“Güveç”, das Freakgetier aus dem Wald auf der Suche nach Futter

Tolle Maya-Animation von Gökalp Gönen.


(Direktlink)

Ein ganz normaler Tag bei mir in Bildern

Willy hat drüben auf Dress Like Machines eine Serie in der Pipe, bei der regelmäßig Blogger ihren Alltag in Bildern zeigen. Heute war ich an der Reihe und die Fotos sind letzten Dienstag entstanden. Könnta kieken, alles verdammt unspektakulär bei mir.