Wie man mit nur drei Frames einen Song in den Kopf bekommen kann

Nur kurz zugucken und schon hat man es in der Birne. Bitte danke!


(via KTH)

Tagged: ,






Kommentare: 6

  1. Richard 11. Februar 2015 at 15:16  zitieren  antworten

    Benni,

    HA! Fooled you ;)

  2. Buzzter 11. Februar 2015 at 15:22  zitieren  antworten

    Hahah, sehr geil!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *