Zum Inhalt springen

Abenteuer eines Kanaldeckels in Wolgograd

Da soll mal einer sagen, so ein Kanaldeckel würde ein tristes Dasein fristen. Bei diesem hier auf einer Kreuzung in Wolgograd ist nämlich richtig was los. Nur warum man den in der gezeigten Zeit nicht einfach repariert hat, erschließt sich mir nicht so richtig. Vielleicht wäre das einfach zu einfach gewesen.


(Direktlink)

3 Kommentare

  1. Jens17. Juni 2021 at 13:05

    Kapazitäten, Junge. Einfach keine Kapazitäten.

  2. 0l4f18. Juni 2021 at 03:09

    mitunter wegen sowas haben uns noch keine außerirdischen besucht

  3. gg18. Juni 2021 at 10:28

    Die gleiche Situation habe ich bei mir in der Straße auch.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.