Zum Inhalt springen

Arschlochwecken

Geweckt werden ist immer fies. Egal, ob das der Wecker, ein Anruf, deine Kinder oder deine Schwiegermutter übernimmt. Keiner wird fast immer nicht gerne geweckt. Am wenigsten wohl von Freunden, die das auf die spektakulärsten Arten versuchen um dabei gleich noch ein Video für Youtube zu machen. Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr. Arschlöcher. Trotzdem lustig. Lustig für die, die eben nicht gerade geweckt werden.


(Direktlink, via reddit)

16 Kommentare

  1. Bjorn Rohde7. März 2013 at 23:43

    Mach das mal mit mir. Dein tot wird nahe sein.

  2. Bjorn Rohde7. März 2013 at 23:47

    Mir hat mal einer – aus spass – auf den hinterkopf gehauen… reflexartig landete er im krankenhaus und hat jetzt neue zähne. Guter mensch.

  3. br34l8. März 2013 at 02:07

    no friends no cry \o/

  4. Julian8. März 2013 at 02:29

    Sehr cool, musste viel lachen! Wenn ich das jetzt weiterverbreite, habe ich irgendwie Angst vor Gaströten, Mausefallen und Wasser.

  5. Der nette Klöten-Hannes8. März 2013 at 03:35

    Ein Großteil davon ist nicht nur fies, sondern einfach von Grund auf asozial bis fahrlässig.

  6. Elektrosandy8. März 2013 at 08:24

    Also ein paar Sachen waren ja lustig. Aber zum Beipiel das mit dem Ventilator und dann den Kopf reinstecken. Das hat nichts mehr mit Spaß zu tun.

  7. mtz8. März 2013 at 13:55

    find ich scheisse. :(

  8. seroc8. März 2013 at 17:09

    also der Bananenfernseherschrankwecker ist schon grandios

  9. Shroomy8. März 2013 at 18:26

    hahaha was ist denn das mit der banane. ich kann nimmer :D:D

  10. harro10. März 2013 at 17:34

    rund um die Grenze der Geschmacklosigkeit, naja das ist der Grund warum Kriege im Morgengrauen anfangen, man kann die Leute schön verarschen.

  11. Guten Morgen11. März 2013 at 08:01

    […] Das Kraftfuttermischwerk) /* Tags: Prank, Scherz, Schlafen, […]

  12. Axel Axelsen11. März 2013 at 10:54

    manches ist schon lustig, aber bei vielen sachen kann ich gar nicht hinsehen. wasabi, feuer, böller, oder einen ausgeknockten freund einfach ‚mal aus spaß‘ volle kanne mit der fresse gegen die wand schmeißen; dazu bin ich zu tierlieb. aber habe aber auch nie verstanden, dass manche leute sich gerne gegenseitig auf die mütze hauen. vielleicht brauchen die das ja auch, um wenigstens irgendwas zu spüren…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.