Zum Inhalt springen

Die gestern aufgestellte mobile Polizeiwache vorm Fusion Festival hat seit einem Jahr keinen TÜV mehr

Kleine Anekdote: als wir vor ein paar Jahren mal mit unserem Bulli auf der Fusion waren, hatte der seit gut sechs Monaten schon keinen TÜV mehr. Hinweg war okay und frei von Kontrollen, Rückweg etwas spärlich, weil wir ahnten, dass die Cops dort so viele Autos wie möglich aus dem Verkehrsfluss holen würden. Wir entschieden uns dazu, nicht direkt auf die Autobahn zu fahren und über die Kleckerdörfer unkontrolliert davon zu kommen, was natürlich nicht klappte. Wir wurden zwei Dörfer später direkt aus dem Verkehr gezogen und schwitzten nicht zu knapp. Der ältere Herr in Uniform fragte nach Führerschein und Fahrzeugpapieren und unternahm einen Rundgang um unseren TÜV freien Bulli. Am Heck am Kennzeichen angekommen kniete er sich extra nieder, um die Stempel auf unserem Kennzeichen zu prüfen. Wir, etwas unentspannt, dachten dann, dass es zumindest ein Bußgeld geben würde. Aber es kam anders. Er lief rum, gab uns die Papiere zurück uns wünschte uns eine weiterhin gute Fahrt. Offenbar hatte er das einfach übersehen.

Jetzt stellt sich raus, das passiert denen auch selber mal. Die gestern aufgestellte Polizeiwache vorm Fusion Festival hat seit einem Jahr keinen TÜV mehr.

Die Polizei Neubrandenburg prüft den Vorfall.

5 Kommentare

  1. Flomarkt26. Juni 2019 at 21:06

    ‚N Siegel nach UVV und TÜV sind aber schon wirklich zwei verschiedene Welten. UVV-Aufkleber hab ich einfach so in der Schublade, das ist mir wirklich zu kleinkariert, das aufzubringen. Schon klar, was die Aussage ist, aber das ist leider einfach nur kleinlich.

  2. aldah26. Juni 2019 at 21:41

    „Busgeld“ :-)

  3. m27. Juni 2019 at 12:36

    So kleinlich wie die Polizei sich dieses Jahr verhalten hat, kann man doch erwarten das die Damen und Herren selbst auch alles zu 100% korrekt machen.
    Das nennt sich in dem Fall Karma ;)

  4. Dieter Werner von Schledebrück27. Juni 2019 at 12:50

    Nächstes mal wenn die mich mit über einen Jahr abgelaufenen TÜV am Auto erwischen sage ich dann auch nur: „Vielen Dank, wir haben den Hinweis aufgenommen und prüfen diesen.“

  5. Mot28. Juni 2019 at 15:24

    Laut Polizeipräsidium Neubrandenburg via Twitter: „Die Container sind von der Polizei Niedersachsen und wurden Anfang des Jahres entsprechend der gültigen UVV geprüft und abgenommen.“ (Quelle: https://twitter.com/Polizei_PP_NB/status/1143560201221615617)

    Also den Satz gut merken und bei der nächsten Kontrolle auch einfach bringen. Klappt bestimmt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.