Zum Inhalt springen

DIY: „Quarantäne-Billardtisch“

Rollie Williams war während seiner sozialen Isolation eine Woche lang damit beschäftigt, einen Quarantäne-Billardtisch für sich zu bauen. Und irgendwie funktioniert das Ding auch.

In this time of staying at home and not being able to go outside, it’s important to make the best of things. When that doesn’t work, it’s okay to make yourself a pool table. We made a DIY pool table out of a blanket, our kitchen table, some tape, clamps, rope, string, metal rods from a set of shelves I had in my room, and a set of billiard balls my dad gave me for Christmas a few years ago.


(Direktlink, via BoingBoing)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.