Zum Inhalt springen

Doku: Woodstock – Wie der Mythos entstand

Eine wirklich großartige Dokumentation, die Woodstock und den darum entstandenen Mythos ausleuchtet. Lief im letzten Sommer zum 40. Jubiläum auf einsfestival.

Die „Woodstock Music & Art Fair“ im August 1969 gilt bis heute nicht nur als berühmtestes Rock-Festival aller Zeiten, sondern als die Mutter aller Festivals. Und obwohl es vorher und nachher Hunderte anderer Festivals gab, ist nur Woodstock zu einem Mythos geworden. In dem Dokumentarfilm „Woodstock – Wie der Mythos entstand“ erzählen Woodstock-Veteranen, was zu diesem Mythos beigetragen hat.


(Direktplaylist)

2 Kommentare

  1. Ragnar26. Juni 2010 at 14:34

    Für die Kids von Heute schwer nachzuvollziehen, dass es Festivals wie wir sie kennen vor Woodstock in dieser Art nicht gab. Jetzt kann man quasi jedes Wochenende zu einem mit großen Namen. Auch schön, aber halt nichts besonderes mehr.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.