Zum Inhalt springen

Download: Elektrolux – The Club 101 Chill In & Departure Mix 2009

Einen durchweg großartigen Mix zum Jahresende gibt es auf Hypnotic Breaks. 60 Minuten Deephouse-Sounds von Elektrolux. Wahnsinnig gut! Ich hab‘ keine Ahnung, wo das Teil herkommt, ob es ein offizieller Mix ist, eine CD, ein Promo-Geschenk… Ich weiß es nicht, ist mir auch egal. Das beste zum heutigen Jahresabschluß ist es allemal und wird zumindest mich durch die Nacht begleiten.

Tracklist:
01. Subsonic Park – After Dark
02. Sascha Groner – Beira
03. ueNN – Escape The Time (Subsonic Park Remix)
04. Chris Zippel – Truth Is (Nav Remix)
05. Quantum Dub – Purple Heart
06. ueNN – Love Me (Terry Lee Brown Junior Remix)
07. Sascha Groner – Niamey
08. Chris Zippel – Around, Arrived (Julius Lagerfeld Remix)
09. Subsonic Park – Love Channel
10. Subsonic Park – Second Skin

Alles klar, oder? Fetzophant geniales Teil!

Download via Hypnotic Breaks

2 Kommentare

  1. Matt20. April 2012 at 12:51

    ähm … lieber Herr Kraftfutteradmin. Wäre es möglich, vielleicht sogar mit gar nicht allzu großem Aufwand, am unteren Ende einer jeden Seite anstatt „Ältere Einträge“ auch „Erste Einträge“ anzugeben? Beim stöbern Durch die Kategorien (hier z.b. Kopfkinomukke) ist es umständlich auch ältere Beiträge zu finden. Verstehe das als konstruktiven Vorschlag. Deine Seite ist genial, ich besuche sie täglich, häufig und bei Dir bediene ich mich mit dem Großteil meines Inputs. DANKE FÜR DEINEN BLOG :)

  2. Ronny20. April 2012 at 13:19

    Wenn Du das über die Kategorie selber machst, geht das, da ist dann unten ein Verzeichnis. Ob es Sinn macht, dass auf jeden einzelnen Artikel umzusetzen, der dann auch den vorherigen und nächsten Beitrag nur dieser Kategorie anzeigt, weiß ich jetzt nicht. Zumal ich ja die Links kategorieübergreifend ja schon unter jedem Artikel habe.

    Ansonsten: Bitte, gerne. ;)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.