Zum Inhalt springen

Dubstep meets Ästhetik: Matta – Release The Freq

Ein Hammer von einem Video für einen Sound, der im ersten Moment so gar nicht darauf zu passen scheint, dann aber eine merkwürdig harmonische Symbiose eingeht. Klasse!


(Direktlink)

2 Kommentare

  1. Matta – Release The Freq9. März 2011 at 16:59

    […] Heute schon das zweite waldlastige Musikvideo in Folge. Diesmal kommt es aber mit einer ordentlichen Ladung Dupstep. Direktwald – via […]

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.