Zum Inhalt springen

Ein ABBA-Moment im Boiler Room

Folamour hat beim Boiler Room x FLY Open Air im Sommer (das ganze Set
) mal eben ABBA in seine Playlist gestreut und die Leute sind so ausgerastet wie womöglich schon ihre Eltern damals zu ABBA ausgerastet sind, auch wenn das für mich jetzt kein Grund wäre, ABBA zu spielen. Neee.


(Direktlink)

4 Kommentare

  1. DerClaus3. Dezember 2019 at 19:52

    Ach schön <3

  2. Sebix4. Dezember 2019 at 09:05

    Das ist doch ein Typo, oder?
    „kein Grund wäre, ~aber~ ABBA zu spielen.“

  3. 's Mäxle6. Dezember 2019 at 23:48

    Zwei Gedanken dazu:
    1.) ABBA füllt jede Tanzfläche. Immer. Isso.
    2.) Ich kapiere bis heute nicht die Faszination für diesen ungemütlichen und hässlichen Club. Muss am Alter liegen.

    • Wurst9. Dezember 2019 at 12:55

      Ist ein Open Air, deswegen is da auch nur Wiese und n Zelt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.