Zum Inhalt springen

Ein Duett aus zwei Youtube-Videos: Miles Davis improvising on LCD Soundsystem

Hinlänglich nennt sich derartige Soundsymbiose ja Mash Up, dieses allerdings wird im Regelfall als solches zielgerichtet angefertigt. Ganz anders als hier, hier hat Alessandro Grespan einfach nur zwei Videos gleichzeitig aufeinander laufen lassen, sagt er. Ob dem tatsächlich so ist, werden wir wohl nie erfahren, aber ich mag die Idee sehr. Dafür mag ich LCD Soundsystem nicht sonderlich gerne, aber Miles Davis macht das hier wieder wett und zusammen ist das ziemlich super.


(Direktlink, via TDW)

4 Kommentare

  1. Wbs_6920. November 2012 at 08:43

    funktioniert gut, gerade ausprobiert.
    läuft auch kurz versetzt passend zueinander einfach durch.
    für Dtl. mit dem Miles:

  2. Harro20. November 2012 at 08:54

    ja Miles – Im a fan!

    aber das macht was völlig Neues damit – cool!

  3. Ragnar20. November 2012 at 19:33

    War damals auf seinem (schlussendlich) letzten Konzert in Hannover. I’m a fan, too.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.