Zum Inhalt springen

Ein Killer Pinguin, ein Slear und noch mehr Tiere, die es nicht gibt

Redditor Gyyp nimmt sich Tierfotografien, jagt sie durch Photoshop und schafft so Wesen, die es gar nicht gibt. Die Idee ist nicht neu, die Ergebnisse allerdings sind mitunter zum Piepen komisch. So wie bei den beiden Kollegen hier.

Hier ein Album von von Gyyp mit etlichen anderen Wesen, die es ohne seine Mouse nicht geben würde.

(via Floyd)

7 Kommentare

  1. Anonymous16. April 2013 at 16:44

    das haipferd , kennste ?

  2. Dom16. April 2013 at 17:03

    Cool der Killerwaltux Pinguin ;-) :D

  3. TOPCTEH16. April 2013 at 18:21

    Schön viel Meerschwein-Content!

  4. fl016. April 2013 at 19:26

    letzte woche bei imgur – heute auch beim rönny

  5. jens16. April 2013 at 22:39

    fl0,

    Du bist krank. Geh weg, das Internet ist voll.

Schreibe einen Kommentar zu TOPCTEH Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.