Zum Inhalt springen

Ein Tumblr über Berlin in den 90er Jahren

Tolle Idee von Marwinski, der sein privates Fotoarchiv digitalisiert und seine damals in Berlin gemachten Fotos auf das Tumblr Berlin in den 90ern stellt. So haben da nämlich alle was von. Manche der damals von ihm fotografierten Locations besucht er dann auch heute noch mal und stellt die Fotos gegenüber, so wie hier beim Potsdamer Platz.

Nach und nach werde ich alte Negative einscannen und die Bilder hier posten. Die Fotos entstanden hauptsächlich in Ostberlin, ungefähr von 1991 bis 2002. In der Nachwendezeit war Ostberlin ein riesiger Möglichkeitsraum: Ein Stadtzentrum voller Brachen und leer stehender Gebäude, in dem es jede Menge Platz für alternative Nutzungen gab. Während temporäre Clubs und Galerien die Freiräume nutzten und das Szenario belebten, kündeten zahllose Baustellen und Umleitungen vom bevorstehenden Wandel. Es war auch die Zeit, in der das Berliner Architekturdesaster seinen Anfang nahm.

(Rosenthaler Platz, 1999 | via Tanith & Mit Vergnügen)

2 Kommentare

  1. 1011. November 2013 at 17:27

    Wow! Ich mag ja sowas besonders gern. Und was mir hier auffällt: Frappierende Ähnlichkeit mit dem Mannheim des Jetzt.

  2. artinaway15. November 2013 at 12:53

    […] hier noch die Links: 1994, wo bist du hin? (qiez) Ein Tumblr über Berlin in den 90er Jahren (kraftfuttermischwerk) Berlin in den 90ern (tanith) Wer erkennt’s? Berlin in den 90ern. (mitvergnuegen) Berlin in den […]

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.