Zum Inhalt springen

Ein unterirdisches Haus zur Zeit des kalten Krieges

Wenn Angst auf Geld trifft, sitzen die Scheine bei einigen der Ängstigen ziemlich locker. Das war wohl schon immer so und ist bis heute so geblieben. Hier ein Video eines unterirdischen Hauses zur Zeit des kalten Krieges, mit viel Schotter gebaut in Texas.

Wäre mal interessant zu sehen, wie es dort heute so aussieht. Also nur, falls da mal wer in der Nähe sein sollte.


(Direktlink, via Likecool)

Ein Kommentar

  1. Marty McFly9. Mai 2017 at 21:48

    Ob es da heute so anders aussieht als 2013..?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.