Zum Inhalt springen

Eine Vorabfahrt mit der bald größten Achterbahn der Welt

In Orlando wollen sie 2017 die größte Achterbahn der Welt eröffnen, den „Skyscraper“. Dieses Video zeigt in etwa schon mal, was man erwarten kann, wenn man sich auf eine Fahrt mit dem Teil einlassen möchte. Ich möchte das nicht. Heilige Scheiße.

New video featuring track layout and POV for Skyscraper – The world’s tallest roller coaster more than 500 feet tall at Skyplex in Orlando! Opening in 2017!


(Direktlink, via reddit)

11 Kommentare

  1. Benni18. November 2014 at 09:29

    Hoffentlich verliere ich nie eine Wette, die mich zwingt dieses Ding zu besteigen … :-/

  2. Torsten18. November 2014 at 10:04

    Awesome! Aber da fehlt ein richtiger Looping. Ich glaube nicht, dass es einen da den Magen aushebt. Ist ja nicht so ein monotones Auf und Ab wie bei ner Holz-Achterbahn.

  3. peter18. November 2014 at 10:38

    Fett….. HIlfe. Ich glaube mein Magen würde durchaus ausgehoben. Aber mal abgesehen von einer sehr aufregenden und mehr als vielversprechenden Achterbahn eigentlich ein sehr schlecht gemachtes Video. Ich zumindest hätte es wesentlich besser gefunden die POV am Stück zu sehen. Danach hätte man ja eine Runde „von aussen“ fahren können.

  4. Andrée18. November 2014 at 10:45

    Wie machen die sauber wenn da jemand von oben runter kotzt :D

  5. nappel218. November 2014 at 11:07

    Unser verehrter Blogbetreiber scheint ein Angsthase zu sein, ist doch geil! Musstest Du nie mit Deinen Kids zum Heidepark Soltau?

  6. Onno18. November 2014 at 15:26

    Goil. Schade, dass das so weit weg ist :D

  7. TOPCTEH18. November 2014 at 18:58

    So ein Beitrag ist aber nur echt mit dem Spongebob-„Nope“-Gif.

  8. Martin Däniken24. November 2014 at 17:09

    Ich freue mich schon auf das erste Katzen/Hunde/Hamster-Selfie und den Aufschrei der Tierschützer!

  9. Albin Witzke, Berlin15. Februar 2015 at 11:47

    Leidgenossen zwischen Krummer Lanke, Reichstag und Gedächtniskirche, Satiriker AAVAA-Verlag: „Albin Witzke, bislang langzeitarbeitslos, langte im Dezember 2014 zu, als ein Job als Achterbahn-Schmiermax ausgeschrieben wurde. Witzke hat den Job bekommen, allerding nur mit einer Stunde Probezeit. Da langt´s einem!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.