Zum Inhalt springen

Eine fliegende Drohnenbong rauchen

Eric Mercer hat sich seine Bong auf seine Drohne gestellt, ist mit den Dingern vor sich hergeflogen und hat dann einen ordentlichen Zug aus der Pfeife genommen. Warum? Offensichtlich weil er es kann. Pragmatische Erklärungen gibt es da wohl keine für.


(via BoingBoing)

3 Kommentare

  1. Andy7. Juni 2018 at 13:52

    Hach war das schön damals in dem Alter auf so beknackt coole Ideen zu kommen.

  2. harthelm7. Juni 2018 at 18:01

    ein kiffclown.

    ich mag ihn.

  3. Martin Däniken7. Juni 2018 at 22:53

    Der wird noch eine bong-o-tastische Revolution auslösen!
    Ein grosses Zeitalter steht uns bevor…
    James Franco wird den Typ spielen(müssen)!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.