Zum Inhalt springen

Schlagwort: Drones

Das offene Maul eines Wals

Der Filmemacher Bertie Gregory hat im Golf von Thailand einen Wal dabei gefilmt, wie der mit offenem Maul an der Wasseroberfläche Fische fängt und das sieht wahrhaftig beeindruckend aus.

This extraordinary behaviour (where the whale treads water!) is thought to have developed because pollution has made the Gulf of Thailand a hypoxic environment. Sewage outflows from the land have caused all the oxygen in the water to be used up, except at the surface. This means the whale’s fish prey can only live in this surface layer. By treading water and keeping the corners of their mouth below the surface, a flow is created pulling the fish into the whale’s mouth. In the panic, some of the fish also seem to jump out the water and into the whale’s mouth!

1 Kommentar

Island von oben in 4k

Wenn wir schon nicht reisen können, können wir uns wenigstens Aufnahmen ansehen, die das Fernweh zwar nicht kleiner machen, aber immerhin so etwas wie Kurzurlaubsstimmung aufkommen lassen.

In 2018 I took a trip with my friends Om and Mark to Iceland, it was also the first time I seriously explored drone photography and videography.


(Direktlink, via Laughing Squid)

1 Kommentar

Von oben: Zug fährt durch einen pinken Salzsee

Vor zwei Jahren hatte ich hier Drohnenaufnahmen, die die leuchtenden Farben des Great Salt Lake in Utah zeigten. Dieses Farbphänomen von Salzseen gibt es offenbar öfter. So kann man dieses in Australien beobachten und eben auch am Burlinskoye Ozero in Russland. Ein See, der sich jedes Jahr aufs Neue rosafarbend einfärbt. Durch den Burlinskoye fährt zudem regelmäßig ein Güterzug und Vadim Makhorov hat das mal mit einer Drohne festgehalten.


(Direktlink)

1 Kommentar

Madeira aus Sicht einer Drohne

In den letzten Wochen erinnert mich Instagram immer an die Urlaube der letzten Jahre und ich bekommen dann immer etwas Fernweh. Vielleicht ist ja irgendwann auch mal Madeira eine Reise wert. Ellis van Jason hat der portugiesischen Insel mit seiner Drohne dieses wirklich cineastische Portrait gemalt. Wow.


(via Maik)

1 Kommentar

Drohne fotografiert den Herbst von oben

Hier war heute so richtig Herbst. Regen, Regen, Regen. Ich mag das nicht sonderlich. Weil alles immer nass ist und das Radfahren auch eher zur Pflicht als zum Spaß wird. Aber schön kann er schon aussehen, der Herbst.

Der Fotograf Christian Sarkine hat seine Drohne hochgeschickt und von ihr unfassbar schöne Fotos schicken lassen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ein Strand unter einem Krater am Ende eines Tunnels auf einer unbewohnten Insel

Drohnenaufnahmen des „Hidden Beach“ auf den Marieta-Inseln in Mexiko. Welch ein schönes Fleckchen Erde.

Tarsicio Suarez used a drone to film footage of the Playa del Amor, also known as Hidden Beach, in the Marieta Islands of Mexico.

The Playa del Amor is a stunning beach located inside a crater, which was formed during the bombing that the Mexican government conducted as part of military training in the early 20th Century, in the uninhabited Marieta Islands.

Tarsicio flew his drone above the crater as he was standing on the beach and captured some breath-taking images of the unusual formation.

1 Kommentar