Zum Inhalt springen

interaktive Gebäudevisualisierung

Ich steh ja auf solche Visualisierungsgeschichten. Besonders dann, wenn auch die Zuschauer darin mit eingebunden werden können. Sowas hat NuFormer gebastelt und von dem ersten „interactivity test“ ein Video zusammengeschnitten.

[Direktlink]

During the interactive projection test the spectators became the controller and interacted realtime with the building by using gesture based tracking (Kinect). People could influence the content by using an iPad, iPhone or webbased application made available for both mobile phone and computer use. For this test Facebook interactivity was used but any type of social media can be incorporated into the projection.

[via Ulrich]

Ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.