Zum Inhalt springen

ISO 3ΕRL1N von Matthias Heiderich

Einer der mir liebsten Fotografen der Jetztzeit, Matthias Heiderich, hat es wieder getan und auf seiner unvergleichlichen Weise Berlin abgelichtet. Die komplette Serie ISO 3ΕRL1N auf Behance.


(via Monostep)

6 Kommentare

  1. Jan14. Oktober 2010 at 09:23

    sehr schöne farben und kompositionen, gefällt mir ausserordentlich gut!

  2. jens14. Oktober 2010 at 09:37

    @0815

    öööhm kanns sein, dass du was nicht verstanden hast?

    :)

  3. 081515. Oktober 2010 at 02:18

    @jens

    Puh! Falsch verstanden? Ich kann dieses Platten-Einerlei einfach nicht ab, sei’s noch so elegant abgelichtet.

    Ist wohl erstmal ’ne Geschmacks- aber nachfolgend auch ’ne Lebensfrage, denn ich möchte dort bis heute einfach nicht wohnen.

    Wenn’s Dich beruhigt: Das sind schon gute Fotos. Punkt.

    P.S.: Trotzdem kommt da bei mir keinerlei Betonromantik auf… ;-P

  4. jens15. Oktober 2010 at 11:47

    schau dir einfach mal seine anderen reihen an. ich denke mal, massju´s intension ist in erster linie nicht plattenbauten abzulichten. auch wenn einige unter seinen fotos selbige zeigen. ;)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.