Zum Inhalt springen

Jan Delay – Hoffnung

„Dies ist für die Traurigen, die zu tausenden da draußen sind.“


(Direktlink)

3 Kommentare

  1. Ragnar21. Februar 2010 at 14:26

    Schon schön.

  2. MC Winkel21. Februar 2010 at 16:13

    Hielt das Ding auch für die bestmöglich Single aus „Wir Kinder von Bahnhof Soul“. Video ist super. Zumal sein Gesicht wirklich ziemlich gut zum Rest passt – die Maskenbildnerinnen hatten da wohl nicht wirklich viel zu tun. :) Aber ich will nicht böse sein – der kann wirklich was.
    (Aber warum ausgerechnet „myvideo“. Was machen die da?)

  3. Ronny21. Februar 2010 at 18:03

    Wenn es nach mir geht, der beste Song seit Searching for the Young Soul Rebels. ;)

    Woanders scheint es das Vid bisher nicht zu geben.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.