Zum Inhalt springen

Mitropa Speisekarten von 1959 (Berlin-Ostbahnhof) und 1957 (Bahnhofsgaststätte Eisenach)

Superschöne Fundstücke, die Daniel da von Frank Zoller für sein Blog Gastro L.E. bekommen hat. Zum einen eine Mitropa Speisekarte aus dem Jahr 1959, die damals das Angebot am Berliner Ostbahnhof offerierte und zum anderen eine Garte von 1957, die das selbe für die Bahnhofsgaststätte in Eisenach tat. Alle Preise sind ausgezeichnet mit DM (Deutsche Mark) der DDR.

Ich habe die einzelnen Bilder mal zusammengeklebt Beide werden auf klick groß genug, um darin lesen zu können. Interessant finde ich, dass zumindest in einem Fall auf Wunsch auch vegetarisch gekocht wurde. Und am Berliner Ostbahnhof sieht die Karte selbst für heutige Verhältnisse so schlecht gar nicht aus.

Berlin-Ostbahnhof, 1959:

(klick für in groß, via Gastro L.E.)

Bahnhofsgaststätte Eisenach, 1957:

(klick für in groß, , via Gastro L.E.)

5 Kommentare

  1. bemme519. Oktober 2012 at 16:51

    geil. auf meinem schulweg war eine kleine hinterhofdruckerei. die haben diese dinger gedruckt. ich hab mir da reichlich oft die nase am fenster plattgedrückt. und manchmal nen stapel fehldrucke oder schnittreste mitbekommen.

  2. Herr Schwarz9. Oktober 2012 at 19:23

    Bockwurst gebraten?! :-(

  3. Bruce10. Oktober 2012 at 02:44

    Rein designtechnisch könnten sich heute so einige Gaststätten da echt ne Scheibe abschneiden. Sehen beide super aus!

  4. Florian10. Oktober 2012 at 11:59

    Richtig, Bruce!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.