Zum Inhalt springen

Mix: Kraftfuttermischwerk – Im Garten steht ein Kaktus, wie kommt der nur dahin?

Es ist sehr lange her, dass Rudi und ich einen Mix aufgenommen haben, der am Ende auch uns beiden gefallen hat. Wir dachten gestern Abend, dass es dafür mal wieder an der Zeit wäre, gingen in unsere Soundbibliothek, schmissen den Rekorder und spielten ein wenig das vor uns hin, was sich in den letzten beiden Jahren so angesammelt hat. Zwischen Wein und Räucherstäbchen. Danach setzten wir uns in den Garten und quatschten mal wieder bis die Sonne aufging. Es eskaliert mit dem halt eh immer alles. Aber mit Freude. Und mit richtig, richtig Bock auf den Sommer. Lieb’s wie das House-Gesülze einfach aus dem Nichts da rein scheppert – und gleich wieder raus ist.

4 Kommentare

  1. André20. Mai 2022 at 23:39

    Danke für diesen fantastischen Mix, Ronny! Ich glaube, niemand hat meinen Musikgeschmack in den letzten Jahren mehr geprägt als du. Ohne dich hätte ich wahrscheinlich nicht einmal die Fusion gekannt, welche mir 2019 einen der schönsten Sommer seit langem bereitet hat. Fruit von Kasper Koman läuft hier nun rauf und runter neben jeder Menge anderer Tracks aus deinen Mixes. Hör bitte niemals auf und danke für die ganzen neuen Lieblingssongs!

  2. Dergerd21. Mai 2022 at 09:06

    Wieder mal ein Traum von einem Soundtrack für ein sommerliches Wochenende und alles was danach kommt! Danke euch!

  3. Markus30321. Mai 2022 at 19:44

    Geil, danke für den Mix!

  4. Cris18. Juni 2022 at 01:38

    Track bei 37:20 welcher is’n dit?
    Anyway, geiler Mix!!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.