Zum Inhalt springen

Riesige 808 als mechanischer Drum Machine Roboter

Moritz Simon Geist hat einen raumfüllenden Nachbau der TR 808 gebaut. Die Instrumente, die in Form kleiner Roboter durch Midi-Signale aus Ableton angesteuert werden, sorgen für den Sound. Sehr geil, auch wenn das Ding so absolut gar nicht nach einer 808 klingt. „Bei der Installation MR-808 handelt es sich um einen mechanischen Drumcomputer, einen mechanischen 3,3 x 1,7m großen Nachbau einer 808. Der Clou ist: die Sounds der TR-808 sind durch Mini Roboter ersetzt. Gesteuert wird die MR-808 aus Ableton Live – die Klangerzeugung ist in die reale Welt verlegt.“

(Direktlink, via Rene)

2 Kommentare

  1. Moritz6. November 2012 at 13:42

    > Sehr geil, auch wenn das Ding so absolut gar nicht nach > einer 808

    Ja ick wees. Die 808 ist halt unerreichbar :) Wir haben aber noch ein paar Tracks eingespielt, darauf klingt die MR-808 zumindest dem original zumindest etwas ähnlicher:
    http://soundcloud.com/simongeist/sets/mr-808/

  2. Janosch6. November 2012 at 23:25

    SCHÖN! Dass es Leute gibt, die so ihre Freizeit verbringen…?! Sollte ich mir neue Hobbys suchen?!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.