Zum Inhalt springen

Roots-Mix von The Orb

Jetzt, wo The Orb ein Album mit Lee Scratch Perry am Start haben, scheinen die drei ihre Liebe für Roots-Reggae und selbigen Dub ausgegraben zu haben. Dieser Mix hier nämlich, den sie für BBC 6 gemacht haben ist voll damit, auch wenn hin und wieder neuere Tracks darin auftauchen, die eher ambient sind. In den Sonntag auf einem Off Beat. Es könnte weitaus schlimmer sein.


(Direktlink, via Deepgoa)

Tracklist:
Lord Creator – Independent Jamaica – Randy’s
Xanadu – Rockers Choice – Joe Gibbs Music
Prince Far I & The Arabs – The Dream – Caroline Records
Jah Lion – Colombia Colly – Island Records Inc
The Mighty Diamonds – Right Time – Shanachie
Screen – Smokescreen – Malicious Damage Records
World Unite – Words Of Far I – 040 Fxx
Hugh Brown – The Big Licking Stick – Culture Press
The Wailing Wailers – I’m Still Waiting – Studio One
Tapper Zukie – Man Ah Warrior – Mer Records
Ranking Trevor – 3 Piece Chicken & Chips – Trojan Records
Augustus Pablo & The Upsetters – Vibrate On – Island Records Inc
Hugh Mundell – My Mind – Message
Harry J. All Stars – Liquidator – Trojan Records
The Iranian Students – Khomeni Skank – Clappers Records
DJ Koze – Halo Welt – Buback Tontraeger
The Orb – Throbbing Interlude
Shrubbn – Echoes (Orb Remix) – Shitkatapult
Lee “Scratch” Perry – Golden Clouds – Cooking Vinyl
Thomas Fehlmann – Luftbus Mcned
The Orb – Because/Before (Sibrische Musik) – Kompakt
Mohn – Mohn – Kompakt
The Orb – Soul Man (Instrumental) – Cooking Vinyl
The Orb – Hold Me (Interlude) (feat. Lee Scratch Perry) – Dub Temple Records
Madorb – Hole In The Sky (Wave Version) – I’ll Be Black/Trojan Records
The Orb Feat. Lee Scratch Perry – Hold Me Upsetter – Cooking Vinyl

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.