Zum Inhalt springen

Schnell mal einparken

Vermutlich wird sich in 2-4 Tagen rausstellen, dass das hier irgendein fies verstecktes Viral für irgendwas ist. Für eine russische Fahrschule, für Chips oder für Erdnüsse oder so. Dann wird es total langweilig. Bis dahin aber zumindest kann die halbe Welt versuchen, so einzuparken wie jene Dame, die wohl hier am Steuer sitzt.


(Direktlink, via TDW)

9 Kommentare

  1. jens3. Februar 2014 at 22:17

    Lass mich raten. Russland?

  2. jens3. Februar 2014 at 22:17

    Ahja, der Titel des Videos sagt es ja….ok…

  3. Ronny3. Februar 2014 at 22:19

    jens,

    Ich wollte gerade mit “Ich versteh’ die Frage nicht!” antworten. :D

  4. schlaflosinberlin3. Februar 2014 at 22:40

    wie genau kommst du jetzt darauf, dass es sich um eine frau am steuer handelt?

    • Ronny3. Februar 2014 at 23:01

      Steht so in der Youtube Beschreibung.

  5. fluffy4. Februar 2014 at 06:44

    Mir fällt keine Frage mehr ein, die man mit dem Titel des Videos beantworten kann. We’re done here :D *scnr

  6. Knacki4. Februar 2014 at 08:31

    Einige Rätsel gibt auch das einzelne Rücklicht des Lada in der Mitte auf.

  7. Filippo4. Februar 2014 at 10:11

    Knacki:
    Einige Rätsel gibt auch das einzelne Rücklicht des Lada in der Mitte auf.

    das Rücklicht des vorderen und die ziemlich ledierte Erscheinung des rechten lässt schließen, dass die beiden Autos wussten, was bei dem Filmdreh im schlimmsten Fall auf sie zukommt, im wahrsten Sinne. In meiner Welt ist das plausibel.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.