Zum Inhalt springen

[Sponsored Post] Hotelpage soll zwischen Sportwagen auch mal einen Truck einparken: Volvo Trucks – The Casino

Nachdem schon ein Hamster einen Truck von Volvo steuerte und Van Damme auf zwei LKWs der Marke einen rollenden Spagat hinlegte, geht Volvo jetzt nach San Remo in Italien und stellt den gerade erst als Parkservice-Mitarbeiter für das Casino eingestellten Ambrogio Adani vor eine nicht ganz leichte Aufgabe. Während das Einparken von Luxus-Karossen für ihn keinerlei Probleme darstellt, scheint ihm die selbe Aufgabe in einem Truck nicht ganz geheuer. Wer kann’s ihm verübeln.

„Wir wollten sehen, wie der Parkservice-Mitarbeiter reagiert, wenn er aufgefordert wird, einen großen Lkw zu parken. Wie verhält er sich? Wird er es versuchen?,“ so Regisseur Henry Alex Rubin.

Adani versuchte es nicht, stattdessen sah er sich sehr intensiv in der Gegend um, so als würde er versteckte Kameras wittern.

„Als mir klar wurde, dass ich den Lkw parken sollte, ist mir das Herz in die Hose gerutscht. Ich dachte nur ‚Wie soll ich das denn machen?’“, so Adani.

Ob sich so ein Truck ebenso leicht steuern lässt wie in Sportwagen, geht aus dem Clip leider nicht hervor, aber vielleicht bringt das Behind The Scenes Video da ja Klärung.


(Direktlink, Sponsored by Volvo)

2 Kommentare

  1. Marc24. September 2014 at 14:16

    schönes Video, aber mich interessiert wer für so ein Beitrag etwas bezahlt? Und in etwa wie viel?

    Kannst du dazu etwas mehr verraten?

  2. Hannes24. September 2014 at 14:27

    @Marc, Volvo?!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.