Zum Inhalt springen

Stop Motion Lego Graffiti

Es gibt nicht mehr vieles, was mit Lego Content kommt und trotzdem noch irgendwie frisch ist. Das hier ist es.


(Direktlink, via Notcot)

8 Kommentare

  1. Maddin15. Februar 2012 at 01:31

    Den Zug auf dem anderen Gleis hatte ich damals auch!
    Coole Idee, und der Tune im Hintergrund gefällt.

  2. thepowl15. Februar 2012 at 11:00

    top. erinnert mich an die ziemlich liebevoll gemachten zwischensequenzen der 1up crew auf ihrer dvd :)

  3. nk15. Februar 2012 at 19:55

    Wie gut das gemacht ist, merkt man daran, dass man sich in den ersten Sekunden gefragt hat, warum der Waggon leicht wackelt.

    Naja, ich jedenfalls.

Schreibe einen Kommentar zu nk Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.