Zum Inhalt springen

Schlagwort: Auction

Astronautenanzug bei eBay

Bei eBay gibt es gerade diesen offenbar originalen Astronautenanzug. Scheint mir so nicht all zu häufig angeboten zu werden und ist mir auch ein bisschen zu teuer, zumal er nicht mal passen würde. Aber vielleicht mag den ja wer anders.

Original Sokol KV-2 Rescue Spacesuit IVA (Intra-Vehicular Activity )

Astronauten Anzug in einem geflogenen und technisch einwandfreien und vollständiger geprüfter Museumsqualität

Auch die Seriennummer ist vorhanden !

Nach jeder Weltraum-Mission kehren die Raumanzüge zurück zur Svezda Factory um dort auf Dichtigkeit überprüft zu werden, ggf. repariert und/oder erneuert.

Die Seriennummern der Anzüge werden hierbei in der Produktion herausgetrennt, weil in der Regel alle Raumanzüge in ihre Einzelkomponenten zerlegt werden, um einzelne zu tauschen und daraus wieder einen neuen einsatzfähigen Sokol fertigzustellen.

Dann erhalten diese überarbeiteten Sokol’s jedes Mal eine neue Seriennummer, Grössenangabe etc.

Einst wurden diese Raumfluganzüge zur Verwendung für 3 Weltraumeinsätze konstruiert und auch dementsprechend produziert.

In Hinblick auf einen sich weltweit entwickelten Exportmarkt für den Sokol KV-2 und ein mit westlichen Standards wachsendes Sicherheitsempfinden, verbleiben heute alle Sokol’s bereits nach dem 1. Einsatz in der Fabrikation und werden dort komplett zerlegt und erneuert.

Das erklärt das Phänomen, warum auf dem Weltmarkt nur Sokol‘s ohne Seriennummer aufzufinden sind.

(via Martin)

2 Kommentare

Supreme x Sotheby’s: The Complete Collection of Skateboard Decks

Ryan Fuller, Privatsammler aus Kalifornien, hat Jahre damit verbracht alle je von Supreme angebotenen Skateboards zusammenzutragen. Das sind 248 Exemplare. Jetzt bietet er bei Sotheby’s diese komplette Kollektion an. Da dürften einige Supreme-Gläubige feuchte Fingerchen bekommen. Es wird ein Endgebot erwartet, das irgendwo bei 1 Million Dollar liegen könnte.

Now on view at Sotheby’s and open for bidding online, is the world’s first ever auction of every single Supreme skateboard deck released to the public. The private collection of Los Angeles-based collector Ryan Fuller is the first complete set of all boards spanning the brand’s history, and most likely the only opportunity to purchase the impressive entire back catalogue of decks. With art and skateboarding being Fuller’s two greatest passions, the decks felt like the ultimate items to collect from Supreme but the labor of love took over a decade to complete. Starting his collection in 2008, the hardest challenge was sourcing every deck released between ’98-’08 in good condition. Fuller’s quest connected him to collectors across the globe in countries as far afield as Japan, Australia, South Africa and the United Kingdom in order to track down each piece of this elaborate jigsaw puzzle. The set that was hardest to complete was New York artist Dan Colen’s 2003 ‘Air Jordan’ collection of five boards, as Fuller explains: “I had 4 of the 5 for years and was starting to feel like the last deck I needed from that set just didn’t exist anymore, when suddenly I received an email from a guy I had done business with for years, that he just happened to find it tucked away in his storage. I was on vacation in Hawaii at the time and receiving that email from him was definitely the highlight of my vacation!”


(Direktlink, via BoingBoing)

Einen Kommentar hinterlassen

Ein Pult, mit dem Led Zeppelin „Stairway to Heaven“, die Stones, Bob Marley, David Bowie, Jimi Hendrix, Cat Stevens, Eric Clapton und andere aufgenommen haben in einer Auktion

Ich habe mir gerade einen alten 16/4 Mixer gekauft und bin ein bisschen im Recording-Fieber, weshalb mich diese Nachricht hier offenbar extra triggert: Das Auktionshaus Bonhams hat im Dezember eine ganz besonders legendäre Mixing-Konsole auf ihrem Gebotstisch. Das Helios-Mischpult, welches ursprünglich im Studio von Island Records in der Londoner Basing Street im Jahr 1969 installiert wurde, diente zur Aufnahme diverser Rock-Klassiker. So wurde mit dem Teil Led Zeppelins „Stairway to Heaven“ gemischt. Außerdem haben die Stones, Bob Marley, David Bowie, Jimi Hendrix, Cat Stevens, Eric Clapton, Sly Stone, Jimmy Cliff, Harry Nilsson, Jeff Beck und Steve Winwood sich ihre Songs und Platten darüber mischen lassen. Ein akustisches Kraftwerk, wenn man so will. Ein sich zurückhaltender Meilenstein der britischen Rock- und Popgeschichte.

Die Konsole ist eigentlich eine Mischung aus zwei separaten, von Helios Electronics gebauten Studiotischen. Der zweite wurde 1973 im Studio des Ten Years After-Gitarristen Alvin Lee installiert. Beide wurden von Elvis Costello und Chris Difford von Squeeze gekauft und anschließend in ihrem 1996 eröffneten HelioCentric-Aufnahmestudio zusammengeführt. Dieses verehrte Stück Analog-Ausrüstung sucht jetzt ein neues Zuhause. Wer mitbieten will: die Auktion startet wohl im sechstelligen Bereich, weshalb ich raus bin.

The HeliosCentric Helios console: Constructed in 1996 through an amalgamation of part of the Island Records Basing Street Studio 2 Helios Console (1970-1974) used by artists such as; Led Zeppelin to record their ‚Album IV‘ which includes the timeless hit „Stairway To Heaven“, and Bob Marley & The Wailers to record the albums ‚Burnin‘ and ‚Catch a Fire‘; with the other part being from Alvin Lee’s Helios console from Space Studios (1973-1979); with the final construction installed at HeliosCentric Studios (1996-present),
the Island Records Helios section was used by a wealth of musicians including; Led Zeppelin, Bob Marley and The Wailers, Jimi Hendrix, Cat Stevens, Eric Clapton, Sly Stone, Jimmy Cliff, Harry Nilsson, Jeff Beck, Humble Pie, Mott The Hoople, David Bowie, Free, The Rolling Stones, Mud, Steve Winwood, and the Alvin Lee section used by; George Harrison, Ron Wood, Steve Winwood, Tim Hinckley, Boz Burrel, Jim Capaldi, Mick Fleetwood and Joe Brown. The HeliosCentric console in its composition as it is now was used by; Paul Weller, Supergrass, Sia, Keane, Athlete, The Feeling, KT Tunstall, Turin Brakes, Squeeze, Paolo Nutini, Dido, Gary Barlow, David Gray, Royworld, Toploader, Marti Pellow and the Pet Shop Boys – among others.

(via Dangerous Minds)

Einen Kommentar hinterlassen

Die Reste einer von Kurt Cobain 1990 zerkloppten Gitarre in einer Auktion

Im September 1990 spielten Nirvana in der Seattle’s Motorsports International Garage. Dabei zerlegte Kurt Cobain seine Gitarre, deren Teile später ein Security-Mitarbeiter einsammelte. Jetzt verkauft er die Reste bei Julien’s Auctions, man erwartet dort einen Preis von $40.000 – $60.000.

A fellow working security grabbed the busted body and after the show, Cobain requested return of the pickups. The security guard kept the rest and has now put it on the auction block.


(Direktlink, via BoingBoing)

3 Kommentare

Über 100 Jahre alte Schokolade zu verkaufen

Vor mehr als 100 Jahren bekam ein kleines Mädchen namens Eileen Margaret Elmes zu Weihnachten eine Pralinenschachtel geschenkt, die für sie so besonders war, dass sie sich einfach nicht dazu überwinden konnte, sie zu essen.

Ihre kostbare Schachtel mit Rotkäppchen Pascall’s Chocolate Novelties war so schön, dass sie diese für immer behielt. Als sie 2007 im Alter von 99 Jahren starb, fand sich die Schachtel in ihrem Nachlass. Immer noch makellos, unberührt und komplett vollständig.

Nun soll die Schachtel versteigert werden. Essbar ist die Schoki nicht mehr, aber man hofft, ein Schokoladenmuseum oder Ähnliches zum Kauf bewegen zu können. Der Preis läge wohl zwischen £70,00 und £100,00.


(Direktlink, via Laughing Squid)

Einen Kommentar hinterlassen

Alle „Die drei ???“ Hörspiele auf Vinyl bei eBay

Bei eBay bietet gerade jemand alle „Die drei ???“ Hörspiele auf Schallplatten an. Nicht ganz billig, aber man bekäme hier alle auf einen Schlag.

Ich würde mich schweren Herzens von meiner kompletten die drei Fragezeichen LP Sammlung trennen.

Es stehen bei mir leider kurzfristig ein paar andere Investitionen an.

Auf den Bildern sieht man alle Folgen, hier nochmal kurz aufgeführt:
Alte Folgen 1-30
Picture 1-17 und 184-189
Jubiläumsfolgen 100,125,150 und 175
Zwei Doppel LPs von Sonocord
Drei Sonderfolgen: und der drei Tag, und die Geisterlampe und das Rätsel der Sieben

Der Zustand der LPs schwankt meiner Meinung nach zwischen Originalverpackt und Note 5 (Schulnote).

Ich weiss, dass der Preis sehr hoch ist, aber es gibt viele Folgen nur noch sehr selten und hier hat man die Möglichkeit, alle auf einmal zu bekommen.

Ich würde mir wünschen, wenn sie in gute Hände kommen.


(via René)

4 Kommentare

Der Berliner Bierpinsel steht zum Verkauf

(Foto: ANBerlinCC BY-ND 2.0)

Ich habe ein paar Jahre um die Ecke gewohnt und bin mindestens 387 Mal daran vorbei gelaufen. Allerdings habe ich den eigentümlichen Bau nie von innen gesehen. Mittlerweile steht der Pinsel unter Denkmalschutz. 2010 wurde die Fassade von diversen Street Art-Künstlern gestaltet, was eigentlich nur eine Sache der Zeit sein sollte, aber dann doch immer noch Bestand hat.

Nun steht das Dingen zum Verkauf, beim Auktionshaus Sotheby’s möchte man 3,2 Millionen dafür.

Ein Mitarbeiter von Sotheby’s sei auf ihn zugekommen, auf der Suche nach neuen Objekten, sagt Axel Bering, Geschäftsführer der Schlossturm GmbH und Sprecher der Eigentümerin. Man habe daraufhin entschieden: Wenn jemand den Bierpinsel für den geforderten Preis kaufen wolle, gebe man ihn ab. Ein Interessent habe sich bereits gemeldet, um sich das Gebäude anzusehen.

(via Daniel)

Einen Kommentar hinterlassen

US-Regierung versteigert die Nutzung einiger Leuchttürme

Wer schon immer mal Bock auf einen eigenen Leuchtturm hatte, kann jetzt in den Gewässern der USA zuschlagen. Dort werden aktuell nämlich sechs verschiedene Türme versteigert, die ziemlich klein, dafür aber sehr charmant erscheinen. Sie sind zwar alle ziemlich runtergerockt, aber hey, bisschen sanieren schadet ja nichts. Preislich variieren die Angebote zwischen $15.000 – $30.000. Genau genommen, allerdings, ersteigert man nur die Nutzung, aber vielleicht fragt da ja keiner nach.

Prospective bidders must agree to put down a $5,000 to $10,000 deposit on the lighthouse they’re interested in. They must also be prepared to renovate the house’s interior so it will meet the legal standards for public habitation. The actual property each lighthouse stands on will still belong to the government, but with the building no longer needed for its original purpose, the new owner will be free to transform it into a bed and breakfast, a summer home, or anything else they envision.
(Mental floss)


(via BoingBoing)

3 Kommentare

Alter FBI-Überwachungsvan auf eBay

Auf eBay gab es die Tage diesen alten Dodge RAM, der wohl aus FBI-Beständen stammt. Wenig Kilometer und mit jeder Menge technischem Klimbim ausgestattet, das allerdings nicht mehr ganz zeitgemäß ist. Die Kiste hat dann für $18,700 den Besitzer gewechselt.


(Direktlink)

Proof of everything from the day the Van was bought at the dealership by the FBI.
I have a workorder to the company who rebuilt it.
I have documents and owner guides for gadgets inside.
This van was bought form the government auction for anyone wondering on „HOW?“

The 1989 Dodge Ram 350 was used for FEDERAL DRUG INVESTIGATION and still has Surveillance tapes inside with notebooks. How cool!?!

3 Extra Batteries + onboard charger/adapter
Toilet in the back
2 LCD Screens
Video recorders/Players with all the gadgets
Tape Recorder/Player
INTERCOM
Rear AC/Heat Unit
Propane Tanks
Radars
Amplifiers
A lot of 110V Sockets
* You can turn off/on the engine from the back *
Every door has extra locks!


(via BoingBoing)

1 Kommentar