Zum Inhalt springen

Schlagwort: BarbNerdy

Adventskalender 2016, Türchen #19: BarbNerdy – Let’s Go Dancing

ak2016-19


Barbara, die nie müde wird, zum Tanz zu bitten, reiht hier einige basslastige Breakbeat-Perlen auf eine Kette, zu denen es sich ganz wunderbar tanzen lässt. Auch oder gerade an einem Montag, den ihr von mir aus tanzend hinter euch bringen könnt. Soll ja auch ganz gesund sein, sagt man so.





(Direktlink)

Style: Other
Length: 01:59:06
Quality: 320 kbit/s

Tracklist:
Come With Me And Fly – Tall Black Guy feat Yusef Rumperfield
Leibniz – Van Doumen 02
Honey – Djrum
Letta – Observe the Sky
I Bims Das (prod. Dexter) – Ahzumjot, Juicy Gay, Dexter, Crack Ignaz & Genz
Collide – Unknown
OMFO – Bagdub
Orient Expressions – Istanbul 1:26 A.M.
Guvibosch – Brera
You are the Air – Clouds of Whales
C.O.W. 牛 – Rodeo
Abugalum – Ras
Kobza Da – Mad Zach
Moscow Nightlife – Fulgeance & DJ Scientist
Begin – Je$u$
Caucasian Wolf Dance – Fulgeance & DJ Scientist
Let Me Go (feat. Nonku Phiri & Mr. Carmack) – Branko
Flowers – Distal
The Spell – David Augusst
Dark Sunrise (feat. Tamara Bles) – Om Unit
Matchsticks – Stray
Ulysses VIP – Om Unit
Analog Steak (Danny Scrilla remix) – Moresounds
Blood (Synkro Remix) – Equador
Blood – LeMotel
Dance – Addison Groove
We Killed Privacy (DMG Remix) – Juke Ellington & NikaYb
Come Home (Sinistarr Remix) – 2ndSun
Wanna Be Your Lover – Ticklish x Boogie Dan

Alle der diesjährigen Kalendermixe finden sich hier.

Einen Kommentar hinterlassen

BarbNerdy – Lets go Dancing (Summer 2014)

Barbara hat wieder mal Platten sortiert und diesen ab spätestens L-Vis‘ 1990 Sunrise Edit von Sades „Never Thought I’d see the day“ wunderbaren Mix damit gebacken. „Summer“ trifft das akustische Gefühl dabei wie auf den Punkt. Leicht, nicht zu heiß, fluffig fast. So wie ein leichtes Sommerkleid aus Klang, welches beim barfüßig Tanzen auf einer saftigen Wiese in der warmen Luft schwebt. Schön.

Wer sich das gerne mal live geben will, kann gerne am 02.08. ins Berliner Gretchen kommen. Dort nämlich wird auch Barbara die von ihr selektierten Tunes über die Tanzfläche schicken. Und schließlich ist auch da noch Sommer.


(Direktlink)

Tracklist:
Andy Williams – The Exodus Song
Dexter – Pictures (feat. Josa Peit)
I kicked out a cloud once – ICONFESS
Mac Miller – Suplexes Inside of Complexes and Duplexes
Artur Nunes – Tia
Sade – Never Thought I’d see the day (L-Vis 1990 Sunrise Edit)
Partynextdoor – Persian Rugs (SCNTST Rmx)
Jeremih – Birthday Sex (Yarin Lidor Rmx)
Sango Beats – BB Don’t cry (Its gon to be ok)
Sade – Aaliya – Are You that somebody (Hucci Girl RMX)
Kendrick Lamar – Sing that shit (RMX)
The Streets – Lets Push Things Forward
Unknown – Say You Will
Veedel Kaztro – Ich möchte nicht dass ihr meine Lieder singt
Moresounds – Tek Life (Ghetto Dub)
Addison Groove – Just You (feat. Josefina)
Nangdo – Serious
Addison Groove – One Fall (feat. Josefina)
Little Dragon – Klapp Klapp (Dafusia Rmx)
Radar Bird – Time
Juke Ellington – MilkyWay (Slagz Remix)
Débruit & Alsarah – Jibal Alnuba جبال النوبة
Walton – Can’t U See
Débruit – Turkish Ish
Addison Groove – Abandon (feat. Josefina)Andy Williams – The Exodus Song
Dexter – Pictures (feat. Josa Peit)
I kicked out a cloud once – ICONFESS
Mac Miller – Suplexes Inside of Complexes and Duplexes
Arur Nunes – Tia
Sade – Never Thought I’d see the day (L-Vis 1990 Sunrise Edit)
Partynextdoor – Persian Rugs (SCNTST Rmx)
Jeremih – Birthday Sex (Yarin Lidor Rmx)
Sango Beats – BB Don’t cry (Its gon to be ok)
Sade – Aaliya – Are You that somebody (Hucci Girl RMX)
Kendrick Lamar – Sing that shit (RMX)
The Streets – Lets Push Things Forward
Unknown – Say You Will
Veedel Kaztro – Ich möchte nicht dass ihr meine Lieder singt
Moresounds – Tek Life (Ghetto Dub)
Addison Groove – Just You (feat. Josefina)
Nangdo – Serious
Addison Groove – One Fall (feat. Josefina)
Little Dragon – Klapp Klapp (Dafusia Rmx)
Radar Bird – Time
Juke Ellington – MilkyWay (Slagz Remix)
Débruit & Alsarah – Jibal Alnuba جبال النوبة
Walton – Can’t U See
Débruit – Turkish Ish
Addison Groove – Abandon (feat. Josefina)

1 Kommentar

Adventskalender 2013, Türchen #04: BarbNerdy – Lets go Dancing

ak2013_04

Barbara aka BarbNerdy in ihrer „Lovely Panke“ im Wedding. Dort veranstaltet sie einmal monatlich die Party „Support your local ghetto„. Toller Laden in einem Hinterhof. Klein, aber urst charmant. Ich hatte die Freude dort auch zweimal zu spielen. Allerdings mag man dort nicht so sehr die 4-to-the-Floor Abfahrt. Barbara übrigens auch nicht, aber das muss ja auch nicht immer sein. Lustiger Weise liegen unsere Sets gar nicht soweit auseinander, wenn wir uns um Soundscapes zum Entspannen bemühen. Im Gegenteil, da gibt es breite Überschneidungen.

Barbara ist seit locker 20 Jahren im Namen des Basses und der neuen Musik unterwegs. In den 90ern als Bookerin im verrückten Berlin, später dann im Vertriebsbereich. Nebenbei immer ein Auge auf neue Platten, die den Weg in ihr riesiges Regal finden könnten. Akribisch wird da gediggt, und selektiert. Heute alles sehr bass- und natürlich breaksgeladen. Neu sind ihre Tracks fast immer, schlackern tun sie meistens und untenrum schiebt dann die Basskanone, dass die Hosenbeine flattern.

Mit genau diesem Focus fährt sie ihre Partyreihe im Wedding. Im Namen der neuen Musik, weil nur Entwicklung einen nach vorne bringen kann. Das macht sie verdammt konsequent und ebenso gut. Und so wurde dieser Mix dann auch in der Panke aufgenommen. Support your local Ghetto! Eben.


(Direktlink)

Style: Bass
Lenght: 01:30:11
Quality: 320 k/bits

Tracklist:
Jonwayne – Ode to Mortality (Cassette 3: Marion Morrison Mixtape)
Jeremiah Jae – Court Jester (Bad Jokes)
Thundercat – Evangelion (Apocalypse)
Mac Miller – Suplexes Inside of Complexes and Duplexes (Watching Movies with the sound off)
Dexter – Roll it, Light it, Suck it (Dexter – The Trip)
Dexter – Summerdays (Dexter – The Trip)
Alt-J ∆ – Breezeblocks (Sebastian Carter Remix)
Kendrick Lamar feat. Drake – Poetic Justice (Wolf Saga Remix)
Hazeem – Sunday Routines
Rejjie Snow – Ussr (feat. Jesse James) [Rejovich EP]
Tajan x fwdslxsh – Beautiful
Ghost Mutt – Queens Road Masonic Lodge [Rumble ]
Om Unit – Nagual (Threads)
Ital Tek – Violet
Seafloor – Ferdinandea (Fissure)
Seafloor – Too Late (Fissure)
Om Unit – Deep Sea Pyramid (Threads)
Mr. Pigman – Foot and Smoke (Sky Simulator)
Amit – Human Warfare (Machine Drum RMX)
Hazeem – Vajrasattva
KRTS – Berlin Girls
Machinedrum – Center Your Love (Vapor City)
Om Unit – Governers Bay (Threads)
Ital Tek – Jupiter Ascent (Control)
Ital Tek – Ultra (Control)
Pixelord & Klic – Mustard Tiger Club RMX
clicks & Whistles – Rooftop Demo
Mr. Pigman – Easy Life (Sky Simulator)

Alle der diesjährigen Kalendermixe finden sich hier.

1 Kommentar