Zum Inhalt springen

Schlagwort: Burglary

Mann lädt während eines Einbruchs sein Handy – und lässt es liegen

(Foto: web_estable)

Neue Technologien schaffen neue Bedürfnisse und manchmal bisher nicht bekannte Probleme. So wie in Köln, wo ein Mann während eines von ihm begangenen Einbruchs sein Telefon auflud. Das lies er dann liegen. Nebenbei klaute er eine Kreditkarte. Als ihm der Verlust seines Telefons bewusst wurde, ging er zurück zum Tatort, klopfte ans Fenster, und bat um die Herausgabe seines Telefons, die ihm – wenig überraschend – verwehrt wurde. „Mithilfe einer Beschreibung des Mannes konnten die Beamten ihn kurz darauf in der Nähe der Wohnung fassen. Der polizeibekannte Einbrecher wurde verhaftet.“

Einen Kommentar hinterlassen

Einbrecher verbringt in Prag ein Wochenende in fremder Luxus-Villa

(Foto: klausdie)

Ein 67-jähriger Einbrecher ist in Prag in eine Luxus-Villa eingebrochen und hat in dieser ein Wochenende verbracht. Er schlief im Ehebett der Eigentümer und bediente sich am Kühlschrank. Auch die wohl feinen Anzüge des Hausbesitzers hat der aus Polen stammende Einbrecher anprobiert. Die eigentlichen Bewohner hatten nach der Rückkehr von einem Wochenendausflug die Polizei alarmiert. Wie sich herausstellte, war der Mann in seinem Heimatland Polen als vermisst gemeldet.

Einen Kommentar hinterlassen

Einbrecher scheitern an Chaos in Einfamilienhaus

(Symbolfoto: Hans)

Einbrecher haben vor ein paar Tagen in Waghäusel versucht, Wertgegenstände aus einem Einfamilienhaus zu klauen. Dafür brachen sie die Terrassentür auf und verschafften sich so Zugang zu dem Haus. In diesem allerdings herrschte eine derartige Unordnung, dass sie ohne etwas zu entwenden, das Haus unverrichteter wieder verliessen. „Aufgrund des sehr unordentlichen Zustandes des Hauses sahen die Diebe von ihrem weiteren Vorhaben ab und verschwanden unerkannt“, teilte die Polizei mit. Unordnung kann demnach vor Einbrechern schützen. Schade, dass dieses Argument zu spät kommt, um es meiner Mutter mitteilen zu können.

1 Kommentar