Zum Inhalt springen

Schlagwort: Dopebeats

Stream & Download: Chillhop Essentials Summer 2019

Der Sommer ist da und mit ihm eine neue Chillhop Essentials. Natürlich. Wie immer kommt die mit sanften LoFi- und Dopebeats und macht den Sommer noch viel besser. Natürlich wieder im Stream und zum „Name-your-price“-Download bei Bandcamp. Wohl bekomms!

1 Kommentar

Stream & Download: Chillhop Essentials – Spring 2019

Ihr wisst, dass die Jahreszeit wechselt, wenn Chillhop eine neue Essentials Compilation raushaut. Und genau die kam gerade eben rein. Somit ist offiziell Frühling. Dazu, wie immer, organische Breaks, LoFi- und instrumental HipHop, Piano und jede Menge Liebe. Der Soundtrack für heute steht damit schon mal fest.

Stream und „Name-your-Price“-Download bei Bandcamp.

Einen Kommentar hinterlassen

Stream & Download: Chillhop Essentials – Winter 2018

Bei mir ist es mittlerweile so, dass eine Jahreszeit erst dann komplett bei mir ankommt, wenn es die dazugehörige Chillhop Essentials gibt. Mit der heute erschienenen Ausgabe ist demnach endgültig Winter. Und ich freue mich wirklich immer schon Wochen vor dem Release auf die nächste Ausgabe. Eine ganz wunderbare Tradition Chillhop da entwickelt.

Wie immer: organische Breaks, LoFi- und instrumental HipHop, Piano und jede Menge Liebe. Auch diese Ausgabe ist wieder ein akustisches Träumchen. Ein bisschen so wie der Zucker auf dem Lebkuchenhäuschen.

Stream und „Name-your-Price“-Download bei Bandcamp, wo sich das Album aber auch auf Vinyl bestellen lässt.

Einen Kommentar hinterlassen

Beats! Album-Stream: Poldoore – The Day Off

Der von mir hier schon länger gefeierte Poldoore hat ein neues Album am Start. „The Day Off“ heißt es und ist voller energetischer Beats, mit Schlacker und jenen Samplespielereien, die den Sound des Belgiers ausmachen. Und tanzen geht auch. Diesmal auch mit vokaler Unterstützung, was mich unweigerlich an den coolen HipHop der 90er denken lässt. Auf Vinyl, CD oder digital bei Bandcamp.

Das Ding versüßt mir heute auf jeden Fall meinen freien Tag, den ich aus Gründen überwiegend in der Küche verbringen werd. Das passt!

1 Kommentar

Stream & Download: Chillhop Essentials – Fall 2018

Der Herbst ist da, es windet, regnet grau in grau. Es ist Feiertag, ich bleib heut zu Haus, backe Buns für die Burger zum Abend und mache Falafel für die Veggies. Da kann es passender nicht sein, dass Chillhop gerade seine Essentials für den Herbst 2018 veröffentlicht hat, denn zum in der Küche basteln ist das der Abstand passendste Soundtrack, den ich mir vorstellen kann. Dope Downbeats mit bisschen Bass, Piano und organischem Gesamtklangbild. Wie immer eine sehr geile Compilation aus dem Hause Chillhop.

Zu haben zum Name your Price-Download bei Bandcamp.

Einen Kommentar hinterlassen

Stream & Download: Chillhop Essentials – Summer 2018

Und wo wir gerade bei LoFi-Sound waren, kommt doch heute, so wie in jedem meteorlogischen Quartal, just die neue Chillhop Essentials: Summer 2018. Down- und Dopebeats und das alles ziemlich LoFi. Wie immer zum Name-your-price-Download, wie immer ziemlich geil.

Summer starts on its warmest notes this year!
For this years Chillhop Essentials Summer compilation, we gathered 30 artists on our boat to share their best Summer treats.
We had a great mix of classic artists as well as newcomers diving in for this collection. This selection of songs is by far our most eclectic and innovative one to date.

Einen Kommentar hinterlassen

Winterwaldspaziergang zu Dopebeats, Nu Jazz und HipHop: Suhov – Night Beat

Suhov hat die Winterschuhe angezogen und ist für seine „Night Beats“ eine Stunde im verschneiten Wald spazieren gegangen. Später hat er dazu Dopebeats, Nu Jazz, instrumentalen und nicht instrumentalen HipHop auf die Bilder gemixt. Und ich muss sagen, dass ich mittlerweile echt ein bisschen Fan von seinem Konzept bin, seine Mixe zu visualisieren. Ist halt so, als würde man mit diesem Sound auf den Kopfhörern durch den Wald laufen.

Während des Kalenders ist hier generell wenig Platz für andere Musik, aber dieses kleine winterliche Kunstwerk will ich schon dennoch mit drin haben. Bei Mixcloud auch ohne Video und zum Download. Lädt.


(Direktlink)

1 Kommentar